16.09.2013

Grundlagen des Eventrechts - Rechtssicherheit rund um Ihre Veranstaltung

Veranstaltungsort:
Congresscenter Mannheim
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim
Informationen:
Anmeldeschluss: 12.09.2013
Anmeldung über: Susanne Grabau
0621/4106-8601

Kennen Sie alle Regelwerke, Vorschriften und Gesetze, die bei der Durchführung einer Veranstaltung zu beachten sind? Sind Sie sich des Risikos bewusst, das Sie als Veranstalter oder Betreiber einer Location eingehen? Wo lauern haftungsrechtliche Fallen? Wie können Sie sich vor diesem Risiko schützen?

Gute Verträge und der sichere Umgang mit geistigem Eigentum bieten sicherlich eine stabile Grundlage für eine gelungene Veranstaltung. Aber wissen Sie auch, ab wann Sie mit wem in vertraglicher Bindung stehen? Auch der Arbeitsschutz und das versicherungsrechtliche Risikomanagement sind von großer Bedeutung. Es stecken jedoch noch viel mehr Gesetze und Vorschriften dahinter. Der Workshop liefert einen Überblick über die wichtigsten Rechtsfragen bei Veranstaltungen und Events.

Wie ein roter Faden wird sich die Verantwortung auf einer Veranstaltung durch das Seminar ziehen. Sie werden erkennen, welche Verantwortung Sie übernehmen und wie Sie am besten damit umgehen. Viele Beispiele erleichtern die Orientierung.


Während des Seminars werden folgende Themen behandelt:

- Was ist ein Veranstalter?
- Umgang mit Ausstellern, Dienstleistern, Vereinen und anderen auf einer Veranstaltung vertretenen Beteiligten
- Eventspezifische Besonderheiten im Vertragsrecht (nur im Überblick)
- Verkehrssicherungspflichten und Haftung
- Arbeitsschutz und Unfallverhütung (Überblick)
- Versicherungen (Überblick)
- Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht: Aufnahmen und Fotografien von Teilnehmern und Besuchern, Nutzung fremder Werke usw.

Angebote zu diesem Event:

D-68161 Mannheim
IECA - Internationale Event- & Congress-Akademie
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht