01.03.2013 bis 02.03.2013

HEADFEEDHANDS

Veranstaltungsort:
Freiburg E-Werk
Freiburg
Informationen:

Nahe am Tanz und darüber hinaus sucht das Kollektiv von HeadFeedHands konsequent nach neuen Formen des Bewegungstheaters. Inspiriert durch die Konzepte des französischen „Cirque Contemporain” oder auch durch das Physical Theatre von Gruppen wie DV 8 aus Großbritannien entwickelt die Kompanie in Deutschland eine spezifische Arbeitsweise, die einen starken Fokus auf die Verbindung mit dem zeitgenössischen Tanz legt. Beide aktuellen Tournee-Produktionen sind im März zu sehen:


Im Fokus:
die Einsamkeit des Menschen. Zwischen tiefer Verzweiflung und glückseliger
Zurückgezogenheit entfaltet das fünfköpfige Ensemble auf der Bühne ein
Kaleidoskop an assoziativen Bildern, die den Zuschauer das menschliche Dilemma
von Nähe und Distanz reflektieren lassen. "[How To Be] Almost There"
ist ein poetisches Stück Nouveau Cirque über einsame Menschen und glückliche
Extremstubenhocker, Gruppenzwang und Solidarität.



Angebote zu diesem Event:

D-52062 Aachen
Ute Classen . Kulturmanagement
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht