09.07.2012 bis 14.09.2012

Event-, Messe- und Kongressmanagement (IHK)

Veranstaltungsort:
Europäische Medien- und Event-Akademie
Jägerweg 10
76532 Baden-Baden
Informationen:
Eintritt: 1.890,00 Euro (Ratenzahlung auf Anfrage)
Anmeldung über: Europäische Medien-und Event-Akademie Tel.: +49 7221 93-1320

Messen und Kongresse sind für viele Unternehmen die effektivsten Marketinginstrumente und bieten zahlreiche Möglichkeiten in der direkten Kommunikation zum Kunden. Durch Messeauftritte lassen sich Geschäfts- oder Privatkunden konkret vor Ort erreichen und Produkte werden direkt „erfassbar“. Messen und Kongresse dienen weiter als „Katalysator“ für Netzwerke sowie der Wettbewerbsbeobachtung, da eine Vielzahl von Personen, etwa aus einer bestimmten Branche, lokal aufeinander treffen (Quelle: FAMAB-Bericht 2010).

Event-, Messe- und Kongressmanager
Der Event-, Messe und Kongressmanager benötigt eine Vielzahl an Fähigkeiten. Er ist für die strategische Auswahl der Messebeiteiligung, die Konzeption und Budgetierung verantwortlich. Zudem muss er die Realisierung koordinieren, sprich mit sich mit dem Messebauer/Veranstaltungstechniker und anderen Dienstleistern abstimmen um so ein adäquates und zielführendes Konzept zu arbeiten. Auch begleitende Maßnahmen zu Messeauftritten, Kongressen und Marketing-Events zählen zu seinen Aufgaben, wie beispielsweise die Organisation einer Pressekonferenz oder die Erstellung einer Publikation.

Lehrgangsinhalte

Basiswissen zum Eventmanagement
·· Definitionen und Grundbegriffe, Rahmenbedingungen, Arten von Veranstaltungen

Einführung Marketing
·· Die Instrumente des Marketing-Mix: Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik, Strategienentwicklung, Zielgruppenbestimmung, Marketing- und Mediaplanung, Markenführung

Konzeption von Events und Incentives - Von der Idee bis zur Realisierung:
·· Briefing, Ideenfindung (Kreativitätstechniken),
Recherche, Konzepterstellung, Präsentation, Hinweise zu Dramaturgie, Spannungsaufbau, Inszenierung, ganzheitliche Messeauftritte, Messe-Kommunikation, -Konzeption und -Realisierung

Organisation von Events, Messen und Kongressen
·· Ablauflogistik, Location, Personalplanung, Künstlerbooking, Catering, Hotel und Infrastruktur

Veranstaltungstechnik

Veranstaltungssicherheit
·· Haftung und Versicherungen, Locationgegebenheiten, Bühne, Sicherheitsvorschriften, GEMA, Künstlersozialkasse,Veranstaltungsrecht, Vertragsrecht (ohne Urheberrecht!)

PR-Erfolg durch Events
·· Event als Instrument für eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Einführung in die zentralen PR-Instrumente

Einführung Kommunikationstraining
·· Erfolgreich präsentieren, Technikeinsatz, der Vortrag, Sprache, Mimik, Gestik

Arbeiten in Projekt-AG´s
·· Vorbereiten der Abschlussarbeit, Präsentation der Abschlussarbeiten

Zielgruppe:
Alle interessierten Personen, die Wissen in der Konzeption, Präsentation, Planung und Durchführung von Events, Messen und Kongressen erwerben oder vertiefen möchten, insbesondere aus folgenden Unternehmen bzw. Bereichen:
• Agenturen
• Location
• Events- und Incentive-Abteilungen
• Marketing/Werbung
• kommunale/kulturelle Einrichtung
• alle Unternehmen/Institutionen, die Kundenveranstaltungen durchführen
• Personalwesen, Verwaltung, Messe, Kongress, Tagung, Sport, Tourismus, Hotellerie, Catering …

Voraussetzungen
Um einen optimalen Lernerfolg zu gewährleisten, sollten die Teilnehmer neben einem eigenen Laptop/PC mit Internetzugang folgende Kenntnisse bzw. Fähigkeiten besitzen:
• Grundkenntnisse Englisch
• Kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Kenntnisse bzw. Berufserfahrung
• PC-Kenntnisse bzw. Umgang mit modernen Kommunikationsmedien
• Kreativität
• Organisationstalent

Dauer: Insgesamt 3 Wochen (1 x 2-Wochenblock und 1 x 1-Wochenblock)
jeweils von 09:00-18:00 Uhr, insgesamt 124 Unterrichtseinheiten

Termine Event- und Incentivemanagement
Woche 1: 09.07. - 13.07.2012
Woche 2: 16.07. - 20.07.2012
Woche 3: 10.09. - 14.09.2012

Angebote zu diesem Event:

D-76532 Baden-Baden
EurAka Baden-Baden gGmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht