memo-media ist vor Ort 23.01.2012 bis 26.01.2012

24. Internationale Kulturbörse Freiburg 2012

Veranstaltungsort:
Messe Freiburg
Europaplatz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Informationen:
24. Internationale Kulturbörse Freiburg 2012

Die Internationale Kulturbörse Freiburg IKF ist der zentrale Umschlags- und Handelsplatz rund um Kultur, Veranstaltungsbusiness und Eventmarketing. Das Herzstück der Kulturbörse ist die Ausstellungshalle mit ca. 330 Ausstellern aus den Bereichen Event- und Künstleragenturen, Technik- und Dienstleistungen der Eventbranche, Verbände, Fachmedien ... Parallel zur Fachmesse finden an 3 Tagen auf 4 Bühnen Live-Auftritte statt. 2011 ca. 170 nationale und internationale Performances aus Theater, Varieté und Gala, Kabarett & Comedy, Jazz, Pop & Rock, Weltmusik, Tanz & Performances, Business-Theater und Straßentheater... Das dreitägige Rahmenprogramm mit Fachseminaren, Special Acts und Ausstellungen komplettiert das Angebot. Die Fachmesse findet traditionell an 4 Tagen im Januar in der Messe Freiburg statt und richtet sich an Künstler, Agenturen, Veranstalter und Dienstleistungsunternehmen der Branche. Termin der 24. IKF ist der 23. - 26. Januar 2012.

FACHMESSE

23. Januar 2012: Galaabend
24. Januar 2012: 10.00 – 18.00 Uhr
25. Januar 2012: 10.00 – 18.00 Uhr und Varietéabend
26. Januar 2012: 10.00 – 18.00 Uhr

Informieren Sie sich über die gesamte Produktpalette und Dienstleistungen aus folgenden Bereichen:

• Event- und Künstleragenturen
• Technik & Dienstleistungen der Event- und Veranstaltungsbranche
• Jazz, Pop & Rock, Weltmusik
• Varieté & Gala-Angebote
• Kabarett, Comedy, Tanz & Performances
• Business-Theater, Straßentheater
• Verbände & Medien

Für 2012 hat sich der Veranstalter – neben dem ohnehin umfangreichen und vielfältigen Angebot - etwas ganz Besonderes ausgedacht. Ganz im Zeichen der Partnerschaft zwischen Katalonien und Baden-Württemberg hat die IKF einen katalanischen Schwerpunkt – mit 12 Gruppen und Bands aus Katalonien: Theater, Performances, Puppentheater, Tanz, Comedy, Clownerie, Musik und Walkacts - die katalanischen Gäste zeigen mit ihren Produktionen einen guten und repräsentativen Querschnitt durch die Vielfalt der katalanischen Kultur. Daneben präsentieren sich wichtige Kultureinrichtungen und einige der renommiertesten katalanischen Festivals stellen sich in Freiburg vor.

GALAABEND
Eröffnet wird die internationale Fachmesse mit einem Galaabend am 23.01.2012: Mit dabei sind die beiden Gewinner der FREIBURGER LEITER der letzten IKF, das Berliner Musiktrio Muttis Kinder und der ebenfalls aus Berlin stammende Comedykünstler und Entertainer FiL, der französische Pantomime Le Mime Daniel, der Musikkabarettist und Slammer Laurin Buser aus der Schweiz, sowie die vielköpfige Straßentheatergruppe Zootroupe aus Katalonien. Durch den Abend führt kein Geringerer als ALFONS.

VARIETEABEND
Nicht mehr wegzudenken ist der schon beinahe legendär zu bezeichnende Varietéabend am Mittwoch, 25.01. Insgesamt 8 internationale Künstler zeigen an diesem Abend die hohe Kunst des Varietés: Carlo Truzzi, Duo Supanova, Jean-Ferry, KaiRo, KGB Clowns, Mirko Köckenberger, Timothy Trust & Diamond und Viktoria Lapidus.

SPECIALS
Auf der letzten IKF wurden sie neu eingeführt und sie erwiesen sich von Anfang an als ein überzeugendes und erfolgreiches Angebot – die Specials: Außergewöhnliche Produktionen, vollständige Shows, Deutschland-Premieren, Präsentation einer bekannten Künstlerpersönlichkeit, Vorstellung von speziellen Kunstformen usw. Im kommenden Jahr wird es davon mindestens vier geben:

Am Dienstag, 24.01. einen Abend unter dem Motto "Mensch und Maschine", bei dem die Persönlichkeit und Natürlichkeit der menschlichen Stimme mit dem rauen Charme der Elektronik und der elektronischen Musik konfrontiert wird (u.a mit dem dänische Quintett Postyr und dem deutschen Loopbox Duo Hartmuth und die Hit maschine), den 3. Freiburger Poetry Slam ebenfalls am Dienstag, ein katalanische Tanz-Performance mit dem 5-köpfigen Tanz-Theater KULBIK am Mittwoch, 25.01., sowie eine musikalische Deutschland-Premiere am Donnerstag, 26.01. mit der 6-köpfigen kanadischen Band LODHO und ihrer kraftvollen Hommage an die Welt von Tom Waits.

FREIBURGER LEITER
Wie jedes Jahr schließt die IKF ihre Pforten bzw. besser ihre Bühnenvorhänge mit der Bekanntgabe der Gewinner der FREIBURGER LEITER 2012 in den Kategorien Musik und Theater. Dieser Fachpublikumspreis erfreut sich bei den teilnehmenden Gruppen und Künstlern großer Beliebtheit. Er hat nicht nur einen guten Ruf, sondern ist an ein Preisgeld gekoppelt und bietet den Gewinnern eine ganze Reihe von Auftrittsmöglichkeiten (wie z.B. an der Eröffnungsgala der nächsten IKF).

Angebote zu diesem Event:

D-79108 Freiburg
Internationale Kulturbörse Freiburg Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht