05.12.2011 bis 20.01.2012

Lehrgang Event- und Incentivemanagement (IHK)

Veranstaltungsort:
Europäische Medien-und Event-Akademie gGmbH
Jägerweg 8
76532 Baden-Baden
Informationen:

Durch Professionalisierung in der Konzeption, Planung, Organisation, Durchführung und Erfolgskontrolle von Incentives und Events werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, eigene Konzepte zielgruppenwirksam zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen. In 124 übungsintensiven und praxisnahen Unterrichtseinheiten werden zusätzlich zu den Grundlagen des Event-Managements, Eventmarketings und der Veranstaltungsorganisation elementare Themen wie Ideenfindung, systematische Konzeption, Projektmanagement und Veranstaltungssicherheit vermittelt. Anhand einer konkreten Projektarbeit wird den Teilnehmer zum Abschluss ihr erworbenes Wissen zertifiziert.

Zielgruppe
Alle interessierten Personen, die Wissen in der Konzeption, Präsentation, Planung und Durchführung.

Lehrgangsinhalte Event-und Incentivemanagement*

Basiswissen zum Event- und Incentive-Management
- Definitionen und Grundbegriffe
- Rahmenbedingungen
- Arten von Veranstaltungen

Einführung Marketing
- Die Instrumente des Marketing-Mix: Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik
- Strategienentwicklung
- Zielgruppenbestimmung
- Marketing- und Mediaplanung
- Markenführung

Konzeption von Events und Incentives
- Briefing
- Ideenfindung (Kreativitätstechniken)
- Recherche
- Konzepterstellung
- Präsentation
- Hinweise zu Dramaturgie
- Spannungsaufbau
- Inszenierung
- Finanzierung von Events und Incentives
- Abrechnung von Events und Incentives

Organisation von Events und Incentives
- Ablauflogistik
- Location
- Personalplanung
- Künstlerbooking
- Catering
- Hotel und Infrastruktur

Veranstaltungssicherheit
- Haftung und Versicherungen
- Locationgegebenheiten
- Bühne
- Sicherheitsvorschriften
- GEMA
- Künstlersozialkasse
- Veranstaltungsrecht
- Vertragsrecht (ohne Urheberrecht!)

PR-Erfolg durch Events
- Event als Instrument für eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- Einführung in die zentralen PR-Instrumente

Einführung Kommunikationstraining
- Erfolgreich präsentieren: Technikeinsatz, der Vortrag, Sprache, Mimik, Gestik

Arbeiten in Projekt-AG´s
- Vorbereiten der Abschlussarbeit, Präsentation der Abschlussarbeiten

Dauer: Insgesamt 3 Wochen (1 x 2-Wochenblock und 1 x 1-Wochenblock)
jeweils von 09:00-18:00 Uhr, insgesamt 124 Unterrichtseinheiten
Seminargebühr: 1.890,00 Euro (Ratenzahlung auf Anfrage)

Abschluss
Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher interner Abschlusspräsentation das IHK-Zertifikat „Event- und Incentive-Management“ (IHK) und zusätzlich eine detaillierte Bewertung ihrer Projektarbeit und Präsentation durch ein Expertengremium der Europäische Medien- und Event-Akademie.

Angebote zu diesem Event:

D-76532 Baden-Baden
EurAka Baden-Baden gGmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht