20.10.2011 bis 21.10.2011

Grundlagenseminar Veranstaltungs- und Produktionstechnik

Veranstaltungsort:
Europäische Medien-und Event-Akademie gGmbH
Jägerweg 8
76532 Baden-Baden
Informationen:

Event-Manager von heute benötigen immer notwendiger Kenntnisse in der Veranstaltungs- und Produktionstechnik um Events und Produktionen sehr genau planen zu können. Um unnötige Kosten durch bspw. einen überdimensionierten Technikeinsatz zu vermeiden ist ein professioneller Austausch mit den Fachleuten notwendig (Konzept, Briefing, Budgetierung, Planung). Der Event-Manager behält hierbei den Überblick und gewährleistet somit den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Seminarziel:
Das Seminar Grundlagen Veranstaltungstechnik vermittelt den Teilnehmern die Grundkenntnisse in der Veranstaltungs- und Produktionstechnik, so dass diese bei der Durchführung des Events für die verschiedenen Einsatzbereiche sensibilisiert sind.

Zielgruppe:
Dieses Grundlagenseminar richtet sich an Event-Manager, die bislang noch keine oder wenig Erfahrung in der Veranstaltungstechnik haben.

Seminarinhalte:
1. Tontechnik
2. Video- und Projektionstechnik
3. Bühnentechnik
4. Lichttechnik
5. Effekttechnik
6. Tagungs- und Informationstechnik
7. Personal in der Veranstaltungstechnik

Das Seminar erstreckt sich über zwei Tage. Neben der theoretischen Vermittlung der Grundlagen, wird in dem Seminar das Wissen auch in der Praxis gezeigt.

Seminargebühr: 450,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Angebote zu diesem Event:

D-76532 Baden-Baden
EurAka Baden-Baden gGmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht