14.10.2011 bis 12.11.2011

53. Schwerter Kleinkunstwochen 2011

Veranstaltungsort:
Rohrmeisterei Schwerte
Ruhrstraße 20
58239 Schwerte
Informationen:
Eintritt: AK 20,- € / 14,- € (erm.); VVK 18,- € / 13,- € (erm.)
Anmeldung über: Telefon. Kartenvorbestellungen unter: 02304/104-810 oder -811 ab 1. September

Die Schwerter Kleinkunstwochen sind ein kultureller Dauerbrenner mit Erfolgsgarantie. Bereits über 20 Jahren existieren die Schwerter Kleinkunstwochen! "Trotz alledem" - so lautete der Titel der 1. Schwerter Kleinkunstwochen, die ganz im Zeichen des Kabaretts standen. Damit war der Anfang gemacht. Über die Jahre wurde die Kleinkunst immer erfolgreicher. Sie ist seit ihren frühen Anfängen ein sicheres Standbein des Schwerter Kulturangebotes, wobei die Zahl auswärtiger Besucher beständig zugenommen hat.

In den themenorientierten Kleinkunstwochen finden sich alle Genres der Kleinkunst wie z.B. Comedy, Mime, Kabarett, Musiktheater oder Figurentheater. Heute international anerkannte und renommierte Größen der Unterhaltungsszene wie Harald Schmidt, Hans Liberg oder Matthias Richling traten schon vor Jahren in Schwerte auf.

Schwerte gilt als eine der führenden Adressen der internationalen Kleinkunstszene. Thematische Schwerpunkte (seit 1983 weit über zwanzig verschiedene Themen), die Programmqualität und ein abwechslungsreicher Spielplan gelten als Garanten des Erfolgs. Mit der Einführung des Schwerter Kleinkunstpreises, der erstmalig 1991 an den Niederländer Hans Liberg vergeben wurde, konnte das Renommee der Schwerter Kleinkunstwochen weiter ausgebaut werden. Der Publikumspreis (5.000 Euro und nochmaliges Auftrittsengagement zur Preisverleihung), gemeinsam vergeben mit der Stadtsparkasse Schwerte als Mitveranstalter, ist eine begehrte Trophäe in der Kleinkunstszene.

Programmübersicht 53. „Schwerter Kleinkunstwochen“ unter dem Motto „Scheitern, Chancen und Triumphe“:

» Sa., 15. Okt. Butterfahrt 5 (Essen) «Butterfahrt 5»
» Fr., 21. Okt. Gardi Hutter (CH) „Die Schneiderin”
» Fr., 04. Nov. Stage TV (CH) „Coloro”
» Sa., 05. Nov. The Magnets (GB) „Under the Covers”
» Fr., 11. Nov. Ape/Feuerstein (Dortmund) „Es lebe der König“
» Sa., 12. Nov. Die fertigen Finger (Berlin) „Frag niemals wie“

Sondergastspiel der Konzertgesellschaft Schwerte Fr., 14. Okt. Metropolis

Beginn jeweils 20.00 Uhr

zurück zur Termin-Übersicht