19.09.2011 bis 20.09.2011

Hogana Hessen 2011

Veranstaltungsort:
Ausstellungszentrum Hessenhallen
An den Messehallen 11
35398 Gießen
Informationen:
Eintritt: Erwachsene: 9,- EUR / Schüler, Studenten, Azubis: 5,- EUR (gilt nur mit gültigem Ausweis)

Die hogana hessen 2011 ist die hessische Fachmesse für die regionale Hotellerie, Gastronomie und Nahrungsmittel.

Alle zwei Jahre stehen die Hessenhallen ganz im Zeichen des guten Geschmacks mit Zukunftsvision: Am 19. und 20. September möchte die hessische Fachmesse für die regionale Hotellerie, Gastronomie und Nahrungsmittel hogana als Informations- und Ideenbörse heimischen kleinen und mittelständischen Partnern der Gastronomie zum mittlerweile vierten Mal eine attraktive Trend-Plattform bieten, um sich dem Fachpublikum zu präsentieren.

Kontaktpflege und das Knüpfen neuer Geschäftskontakte stehen ebenso im Vordergrund wie die Stärkung der Branche in Hessen, nicht zuletzt mittels Nachwuchsförderung und der Vorstellung von Weiterbildungsmöglichkeiten. Kurze Wege, die Erfassung neuer Trends und Innovationen und das Erlagen einer Übersicht über den Hessischen Markt einschließlich größerer Angebotstransparenz sind nur einige Vorteile dieser etablierten Fachmesse, die sich auch als Vermittler zwischen Lieferanten und den Betreibern von Hotels und Gaststätten sieht.

Die Angebotspalette der hogana wird erneut einen reichhaltigen kulinarischen Mix hochwertiger Nahrungsmittel und deren Weiterverarbeitungsmöglichkeiten zeigen, wie sie in erstklassigen Restaurants, im Bistro nebenan oder auch in der Betriebskantine gereicht werden. Edle Tropfen und Neuheiten auf dem Softdrink-Markt finden sich ebenso wie Küchen- und Zubereitungstechnik, vom kleinen Haushaltshelfer bis zur High-Tech-Großküchenausstattung oder trendige Tipps zu Einrichtung und Dekoration.

Besonders kreativ werden hier einmal mehr die Auszubildenden Hotel- und Restaurantfachleute beim Wettbewerb „Gedeckter Tisch – dekorativ und einfallsreich“ zu Werke gehen. Der am originellsten und ansprechendsten gestaltete Tisch wird in diesem Jahr nicht von einer Fachjury sondern von den Besuchern gekürt.

Neben einem Rahmenprogramm mit Kurzseminaren und Workshops, der traditionellen Meisterschaft der Auszubildenden Köche, die beim live-kochen in gläsernen Küchen um den „Team-Cup“ kämpfen, und dem Platten- und Tellerwettbewerb „Warm gedacht und kalt ausgestellt“ erwartet das Fachpublikum außerdem die neue Sonderausstellungsfläche „BIO & Regional“.

Angebote zu diesem Event:

D-35398 Gießen
hogana hessen c/o Messe Giessen GmbH
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht