03.09.2011

Die Mobilés präsentieren: BeWeGung

Veranstaltungsort:
COMEDIA Köln
Vondelstraße 4-8
50677 Köln
Informationen:
Preisträger der Tuttlinger Krähe 2010

„BeWeGung” ist ein abendfüllendes „Fest für alle Sinne”. Mobilé erweist sich wieder einmal als internationaler Botschafter für rasantes Bewegungstheater, eine explosive Mischung aus BODY COMEDY und PHYSICAL THEATRE.

"Eine unbeschreibliche Show. BeWeGung ist wirklich anders, witziger und halsbrecherischer - eine einzigartige Kunstform!" Bonner Generalanzeiger

"Der unbestechliche Röntgenblick für menschliches Verhalten, das absolute Gespür für Musik und Timing sowie Darsteller, die ihre Körper bis in entlegene Muskelpartien im Griff haben - das ist die Erfolgsformel von "die mobilés" Kulturhaus Osterfeld Pforzheim

„Die Ode an die Bewegung” (KStA) zeigt vom aufrechten Gang „bis zum letzten Seufzer immer wieder virtuose, sinnliche und griffige Bilder für unseren Bewegungsdrang”. (Köln.Runds.)

Poesievolle Skulpturen wechseln mit Lachmuskeln strapazierendem Slapstick, schweißtreibende Akrobatik und fetzige Tanzszenen mit Schauspiel und Pantomime. Fünf Ganzkörpersprecher liefern zu feinsinniger Musik ein nonverbales Feuerwerk.

Manches werden sie kennen oder wieder erkennen, aber die komprimierte Übersetzung und Umsetzung wird sie sprachlos machen. „BeWeGung“ ist durch und durch rasant, überraschend, humorvoll und bewegend. Setzen Sie sich in Bewegung, gehen Sie ins Theater und gönnen sie sich jede Menge einzigartigen und hochwertigen Spaß. Unbeschreiblich aber wunderbar zu erleben!

Harald Fuß und Stefan Südkamp gelingt es ein weiteres Mal mit Ihrer Regie, das Genre durch neue verblüffende Elemente zu bereichern.

Regie und Choreografie: Harald Fuß, Stefan Südkamp, Produktionsleitung: Michaela Köhler-Schaer, Mitwirkende: Alex Burgos, Betty Sturm, Stefan Südkamp, Dirk Tillack, Didi Weyrowitz.

Beginn: 20.00 Uhr

Angebote zu diesem Event:

D-50999 Köln
Mobilé Unternehmenstheater- und Showproduktion
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht