21.05.2011 bis 22.05.2011

Feuershow Workshop

Veranstaltungsort:
Köln
Informationen:

Inhalt: Stab/Poi

Poi:
Das Poi-Spiel hat seinen Ursprung in Neuseeland und ist eine mehr als tausend Jahre alte Tradition. Damals diente es den Maori-Frauen dazu, ihre Reaktions- und Koordinationsfähigkeit unter Beweis zu stellen, wenn die Männer auf Brautschau waren.

Egal, ob du Anfänger oder schon Fortgeschrittener bist, wenn du Lust hast, zu spielen und dich deinen persönlichen Grenzen, was Koordination und Reaktion betrifft, zu stellen und diese gerne verändern möchtest, dann bist du hier genau richtig. Natürlich üben wir erstmal ohne Feuer.

Stab:
Chris hat seine Passion im Stab-Spiel gefunden, welche er gerne weiter gibt! Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi, jeder kann bei ihm etwas lernen.
Inhalt

Die Vermittlung von einzelnen Tricks ist erst die Basis, worauf das Entwickeln von Konzepten und Wege zum selbständigen Lernen aufbauen. Erarbeiten von Choreographien, Wahrnehmung des Raumes und Verbindungen von einzelnen Bewegungen (Transitions) werden behandelt. Ob einfaches spielen mit einem oder mehreren Stäben (Spinning), Würfe oder die Manipulation der Stäbe mit Hilfe des Körpers (Contact), die Facetten des Erlernbaren sind vielfältig und groß.

Aufbau der Workshops:
Ein Workshop besteht jeweils aus einem der oben genannten Blöcke. Eine Trainingseinheit dauert drei Stunden und gelernt wird in Kleingruppen von maximal zehn Teilnehmern. Einzelunterricht wird auch angeboten. Auf die individuellen Wünsche und Schwerpunkte wird dabei nach Möglichkeit gerne eingegangen. Während der Kurse sind die Teilnehmer versichert.

Angebote zu diesem Event:

D-22763 Hamburg
Flamba GbR Feuershow Christian Nebel/Aleksandra Rodycz
Details Anfrage
D-28215 Bremen
SPiCE SHOW PRODUCTION - Feuershow, Lichtshow, Lasershow
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht