24.01.2011 bis 28.01.2011

Statik - Grundlagen und Riggingspezifische Statik

Veranstaltungsort:
A – Wien
Informationen:
Statik - Grundlagen und Riggingspezifische Statik

Seminarinhalte:

Grundlagen:
Darstellung von Kräften
Ermittlung unbekannter Auflagerkräfte von Trägern
Ermittlung unbekannter Stab- und Seilkräfte, Zentrales Kräftesystem
Komponentenzerlegung von Kräften
Schnittgrößen von Trägern
Spannungsberechnung
Zeichnerische und rechnerische Addition von Kräften

Riggingspezifische Statik:
Anwenderfreundliche Berechnungsmethoden
Faustformeln für Bridle
Faustformeln für Mehrfeldträger
Gurtkräfte von Traversen, Verbinder-Belastung
Interpretation von Datenblättern und Zertifikaten
Knickverhalten
Strebenkräfte
Wärmeeinfluss
Werkstoffe
Übertragung der naturwissenschaftlichen Grundlagen auf Traversen

Beispielprojekte zum Umsetzen des Gelernten:
Berechnung der Anschlagmittel nach BGV C1
Berechnung der Hebezeuge
Tragfähigkeitsnachweis der Traverse
Einblick in Software-Lösungen

Voraussetzungen:
Erfahrung in der Veranstaltungstechnik
Mathematische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.
Hierzu gehören: Grundrechenarten, Trigonometrie, Geometrie, Lösen von einfachen Gleichungen.

Kosten:
595,00 Euro zzgl. MwSt. je Teilnehmer

Dauer: 5 Tage inkl. Prüfung

Dieses Seminar kann auf den Sachkundigen für Veranstaltungsrigging angerechnet werden.

Angebote zu diesem Event:

D-97076 Würzburg
Apex Riggingschule
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht