27.10.2010 bis 28.10.2010

Wiederholungslehrgang Pyrotechnik

Veranstaltungsort:
DEA - Deutsche Event Akademie
Fuhrenkamp 3-5
30851 Langenhagen
Informationen:

Das Ziel: Erhalt der Fachkund für den Umgang mit pyrotechnischen Gegenständen und Sätzen in Theatern oder vergleichbaren Einrichtungen, das Abbrennen von Großfeuerwerken sowie den Umgang mit explsions-gefährlichen Stoffen in Film- oder Fernsehproduktionsstätten.

Allgmeine Zulassungsvoraussetzung (lt. § 34 der 1. SprengV): Vorlage einer gültigen Erlaubnis bzw. eines gültigen Befähigungsscheines nach § 20 SprengG bzw. einer Erlaubnis nach § 7 SprenG für die Tätigkeit als Bühnen- oder Großfeuerweker, sowie einer Unbedenklichkeitsbescheinigung.

Anmeldung: Dresdener Sprengschule GmbH, Jörg Rennert; Heidenschanze 6-8; 01189 Dresden; Tel.: 0351-43059-0; Info@sprengschule-dresden.de Informationen: auch bei der Deutschen Event Akademie: t. 0511-2707478 oder per Mail: info@deutsche-event-akademie.de

2 Tage: Mi 27.10.- Do 28.10.10
330 EUR zzgl. 19% USt
(10% Rabatt für VPLT und EVVC Mitglieder)
Jörg Rennert, Anke Lohmann

Angebote zu diesem Event:

D-30851 Langenhagen-Hannover
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht