08.10.2010 bis 14.11.2010

Kabarett & Comedy-Festival 2010

Veranstaltungsort:
A-3500 Krems
Informationen:
Kabarett & Comedy-Festival 2010

Elf Vorstellungen von „Kabarett & Comedy" von 8. Oktober bis 14. November 2010.

Zum siebten Mal werden in bewährter Weise die kostbaren Darbietungen an vier verschiedenen Locations in Krems gezeigt - Stadtsaal, Steigenberger Avance Hotel, Kloster und Karikaturmuseum.

Programm-Einblicke
Zwerchfellbelastung ist bei diesem Aufgebot an arrivierten Künstlern jedenfalls gegeben: „Ganz im Ernst" eröffnet Erwin Steinhauer (8.10., Stadtsaal), ehe am folgenden Tag Sexualtherapeut und Kabarettist Bernhard Ludwig (Stadtsaal) über „Best of Herz, Sex und Diät" in höchst amüsanter Weise philosophiert. Lukas Resetarits präsentiert „Osterreich - ein Warietee" (12.10., Stadtsaal) und Nina Hartmann (15.10., Kloster UND) erzählt humorvoll in „Gib dem Model Zucker" aus dem Leben eines Models. Viel an gedanklicher Fantasie eröffnet auch das Programm von Austrofred (16.10., Kloster Und): „Du kannst Dir die Zauberflöte in den A . . . schieben".
Gernot Kranner (23.10., Karikaturmuseum) lädt in „Das kleine Vampir-ABC" Kinder zu einer Reise in die geheimnisvolle Welt der Blutsauger ein. Werner Brix verrät im Steigenberger „Megaplexx 2 - die besten Stellungen" (24.10) und Andrea Händler unterhält mit „Das Schweigen der Händler" (28.10., Kloster Und), wobei sich die Künstlerin sicher nicht aufs Schweigen beschränken wird. „Mama" heißt das Programm von Reinhard Nowak (6.11., Steigenberger), eine Woche später startet MO & die schönste Band von Welt (13.11., Karikaturmuseum).
Den Abschluss der Kabarett und Comedy Serie macht der „Bulle von Tölz", Ottfried Fischer, mit seiner Ansage „Wo meine Sonne scheint" (14.11., Stadtsaal).

zurück zur Termin-Übersicht