25.09.2010

„Wendezeit in Prag und Berlin“ - Gegen den Strom 2010

Veranstaltungsort:
„Pfeffermühle“
Beethovenstr. 40
66849 Landstuhl
Informationen:
„Wendezeit in Prag und Berlin“ - Gegen den Strom 2010

Sa. 25.09.10. 20.00h

Eine persönliche Geschichte von und mit Wolfgang Reeb
Dia – Lesung mit Musik

"Wendezeit" - meint die wilden Neunziger nach dem Fall der Sovjet-Blocks. Der Autor Wolfgang Reeb (Jahrgang 1954) hat vor Ort den wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Umbruch Tschechiens und der Nach-DDR miterlebt. Der junge Unternehmer aus dem Westen hat mit dünnem Finanzpolster, viel Hoffnung und Idealismus, mit visionären Gedanken, aber auch Fehlvorstellungen und einer ordentlichen Portion Naivität seine Chancen gesucht. Wie andere auch hat er die Entwicklung vom Staatssozialismus zu einem mehr oder minder harten kapitalistischen System mit auf den Weg gebracht. Nur wenige Insider aber haben darüber so persönlich geschrieben.

Wolfgang Reebs "Wendezeit" ist ein biografischer wahrer Bericht - auch wenn er sich zum Teil liest wie ein Krimi …

zurück zur Termin-Übersicht