27.08.2010 bis 28.08.2010

18. Festival Welttheater der Straße 2010

Veranstaltungsort:
Altstadt
Schwerte
Informationen:
18. Festival Welttheater der Straße 2010

Alljährlich kommen rund 8.000 – 15.000 Besucherinnen und Besucher zu einem der größten Schauplätze für internationales Straßentheater in Europa, dem Festival Welttheater der Straße in Schwerte.

Neben den Schwerter Kleinkunstwochen gehört das Welttheater der Straße zu den kulturellen Highlights im Angebot des Kultur- und Weiterbildungsbetriebs der Stadt Schwerte. Bereits seit Ende der 80er Jahre ist die Altstadt Schwertes Schauplatz für internationales Straßentheater.

Das besondere Engagement Schwertes im Bereich des Straßentheaters ist nicht zufällig, bietet doch das Ambiente der Altstadt von Schwerte mit ihren zahlreichen Plätzen und den nahegelegenen Ruhrauen am Kulturzentrum Rohrmeisterei beste Voraussetzungen für magische Theatererlebnisse zu nächtlicher Stunde.

Mittlerweile liest sich die Liste der Gruppen, die in Schwerte in den vergangenen Jahren gastierten, wie das Who is Who des internationalen Straßentheaters.

All die Akteure, die Theater auf Straßen und Plätzen präsentieren, vereint die künstlerische Herausforderung, den öffentlichen Raum wieder als kulturellen Raum zurückerobern zu wollen. Eine große Künstlerschar aus rund hundert Schauspielern, Artisten, Musikern und Tänzern kommt alljährlich nach Schwerte, um hier für wenige Stunden die versteinerten Verhältnisse des öffentlichen Lebensraums mit teilweise anarchischer Spielwut zum Tanzen zu bringen.

Beim Schwerter Straßentheaterfestival wird kein Eintritt erhoben.

Angebote zu diesem Event:

D-44149 Dortmund
Sevgi und Merhaba Türkische Lieder
Details Anfrage
E-08191 Rubi
Cia. La Tal
Details Anfrage
D-01099 Dresden
DRAMATEN
Details Anfrage
D-44145 Dortmund
artscenico e. V. Theater, Tanz & Multimed. Produktionen
Details Anfrage
D-45128 Essen
saxofool
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht