22.06.2010

Die neue HOAI

Veranstaltungsort:
DEA - Deutsche Event Akademie
Fuhrenkamp 3-5
30851 Langenhagen
Informationen:
Anmeldeschluss: 20.05.2010

Bis zum August 2009 war die HOAI, also die "Verordnung über die Honorare für Leistungen der Architekten und der Ingenieure (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure - HOAI)", die Verordnung des Bundes zur Regelung der Vergütung (Honorar) der Leistungen von Architekten, Landschaftsarchitekten und Ingenieuren in Deutschland.
Sie gilt für alle Personen, unabhängig von ihrer tatsächlichen Ausbildung, die im Inland für inländische Projekte tätig sind. Die HOAI soll den Architekten und Ingenieuren ein auskömmliches Honorar und den Bauherren die Qualität der Bauplanung, Ausschreibung, Vergabe und der Objektüberwachung sichern.
Die Neufassung vom August 2009 heißt deshalb zur Klarstellung auch Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure - HOAI)
Was hat sich verändert?
Wie kann die HOAI helfen, Angebote und Abrechnungen transparenter, verständlicher und marktgerechter zu machen?
Wie können und sollen Verantwortliche in der Messe- und Eventbranche mit dieser gesetzlichen Verordnung umgehen?
Der Kurs bietet eine Übersicht der für unsere Branche relevanten Gesetzestexte mit Beispielen für die tägliche Praxis.

Zielgruppe:
Architekten, Ingenieure, Planer, Projektleiter, Meister für Veranstaltungstechnik, Betreiber, Veranstalter und alle interessierte Personen

Der Referent: Randell Greenlee

Kosten: 99,99 € pro Tagesseminar (zzgl. USt.)

Angebote zu diesem Event:

D-30851 Langenhagen-Hannover
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht