21.06.2010

Videomedien richtig einsetzen

Veranstaltungsort:
DEA - Deutsche Event Akademie
Fuhrenkamp 3-5
30851 Langenhagen
Informationen:
Anmeldeschluss: 20.05.2010

Der Workshop richtet sich an alle Veranstaltungstechniker und Interessierte aus den Bereichen Licht und Ton. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Welt der Videomedien, lernen audiovisuelle Grundlagen der Videoproduktion kennen, können im Anschluss die Eignung des Videos für unterschiedliche Einsatzarten benennen und im täglichen Umgang die Qualität bewerten.

Zielgruppe: Veranstaltungstechniker mit geringen Kenntnissen im Videobereich, Quereinsteiger, junge Eventmanager

Geplante Inhalte:
• Auflösungen, Formate, Kodecs und Dateigrößen
• Theorie der Bildgestaltung, Goldener Schnitt
• Verwendung von O-Ton und Musik
• Beurteilungskriterien: Form follows Function
• Internetvideos, Großprojektionen, LED Anwendungen
• Zuspieler bei VA: Laptop, Harddisk-Rekorder, DVD Player
• Zukunftsvisionen: Alles bewegt sich?

Die Referentin: Annette Wolf

Kosten: 99,99 € pro Tagesseminar (zzgl. USt.)

Angebote zu diesem Event:

D-30851 Langenhagen-Hannover
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht