16.06.2010

Etikette auf internationalen Messen

Veranstaltungsort:
Akademie Messe Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Informationen:

Wie Sie internationale Besucher kultiviert und intelligent für sich gewinnen

Ihr internationaler Messeauftritt:
So beeindrucken Sie Messebesucher aus fremden Kulturen Im Kontakt mit Geschäftspartnern aus deutschsprachigen Ländern verhalten Sie sich professionell und überzeugend. Wie sicher fühlen Sie sich im Umgang mit internationalen Messebesuchern? Wie gut können Sie die verbalen und insbesondere die nonverbalen „versteckten“ Signale Ihrer Gesprächspartner einordnen und werten? Ausschlaggebend für den Erfolg bei Messen sind nicht nur Produktkenntnisse und technisches Know how. Entscheidend für erfolgreiche Abschlüsse sind vielmehr Persönlichkeit, Respekt, gute Umgangsformen und die Fähigkeit, einwandfrei zu kommunizieren. Insbesondere im Kontakt mit Geschäftspartnern anderer Kulturen trägt korrektes und wertschätzendes Verhalten ganz erheblich dazu bei, eine vertrauensvolle Basis für eine konstruktive Zusammenarbeit zu schaffen.

Besondere Bedeutung kommt dem souveränen Verhalten, z.B. auf der Standparty oder auch bei dem abendlichen Geschäftsessen mit Ihren internationalen Gästen zu. Hier warten peinliche Stolperfallen, die sich vermeiden lassen. In diesem Seminar erfahren Sie die Gesetzmäßigkeiten der Etikette im internationalen Umfeld. Sie üben, wie Sie im Umgang mit Partnern aus anderen Kulturkreisen stilvoll und sicher auftreten und überzeugend kommunizieren. Sie lernen auch die typischen Stolpersteine und Fallstricke bei Begegnungen unterschiedlicher Kulturen kennen und vermeiden. Friederike von der Marwitz gibt Ihnen wertvolle Tipps für Ihr korrektes und stilvolles Verhalten zum Umgang mit internationalen Gästen und Partnern – mit dem Ziel, einen positiven Eindruck bei Ihren Messebesuchern zu hinterlassen.

Ihr Nutzen aus diesem Seminar
• Sie erfahren noch mehr Stil und Klasse im internationalen Kundenkontakt
• Sie treten souveräner auf und verhalten sich fremden Kulturen zugewandter
• Sie perfektionieren Ihr kommunikatives Verhalten und Ihre Ausdrucksweise
• Sie beweisen Wertschätzung gegenüber Ihren Kunden und Geschäftspartnern auf internationalen Messen
• Sie erfahren, wie Sie auch mit Häppchen und Champagner eine gute Figur machen

Wer sollte teilnehmen?
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aller Bereiche des Export-Managements; sowie an Standpersonal mit internationalen Kontakten.

Die Konditionen
Die Seminargebühr für diese eintägige Veranstaltung beträgt 590,– € zzgl. 19 % MwSt.
In der Seminargebühr sind folgende Leistungen enthalten:
• Umfangreiche Teilnehmer-Unterlagen
• Verpflegung (2 Kaffee-Pausen, Lunch-Buffet)
• ServicePlus: Für den Zeitraum eines Jahres nach Seminarbesuch stehen wir Ihnen bei Fragen über unsere E-Mail-Hotline zur Verfügung.

Angebote zu diesem Event:

D-64295 Darmstadt
Akademie Messe Frankfurt operated by esco!ar – FAIR EXCELLENCE
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht