10.06.2010

Crashkurs: Standbau und -design

Veranstaltungsort:
Karlsruhe
Informationen:

Lösen Sie den Spagat zwischen Design, Kreativität und Kostendruck!

Als Messeverantwortliche/r stehen Sie in der Pflicht, Ihr Unternehmen angemessenzu repräsentieren. Denn auch beim Stand gibt es für den ersten Eindruck keinezweite Chance. Damit Ihr Messe-Stand nicht zu einer müden Schmunzelnummerwird, benötigen Sie tiefgreifendes Wissen über Standgestaltung, Farb- und Materialauswahl.Dieses Seminar vermittelt Ihnen viele wertvolle Design-Tipps und trägtzur Kostensicherheit bei.

Die Inhalte
Erfolgsfaktor Messe-Stand – die Visitenkarte Ihres Unternehmens

Der Stand aus Besuchersicht – Die Zielgruppe
Standdesign aus Mitarbeitersicht
Das Drama als Design-Sprache
Drei Akte des Dramas
Frische und neue Ideen für Ihr Standkonzept

Die Basics der Standkonzeption: Das müssen Sie wissen!
Das Standkonzept Teil 1: Präsentationsstile
Das Standkonzept Teil 2: Kommunikation
Das Standkonzept Teil 3: Standlage
Ziele & Konsequenzen
Festlegen der Messebotschaft
Kreativitätsmethoden zur Ideengenerierung
Effiziente Standgestaltung, Farb- und Materialauswahl

Regeln visueller Gestaltung – Vermittlung von Botschaften
Wahrnehmung, Form & Leere
Stoffe – Material-Mix
Farbe – Funktion und Einsatz
Boden – Wirkung und Material
Licht – Wirkung, Gestaltung und Funktion
Grafiken – Wirkung – Material
Präsentationsmöglichkeiten für Filme, Multimedia-Simulationen und Vorführungen
Optimale Besucheransprache mit attraktivem Standdesign

Wie planen Sie Ihren Messeauftritt aus Besuchersicht? – Best Practice Beispiele
Festlegung des Präsentationsmix für den Messestand
Der Messe-Stand – Informationsentwicklung

Mobiliar: Standardmöbeln und Design versus Mietverleih
Platzbedarf Standardfläche
AV-Technik – lebendige Installationen

Ihr Nutzen
Sie erfahren,

wie bedeutend das Unternehmensprofil, die Visionen und Messeziele des Unternehmens für die Gestaltung des Messestandes sind
was Ihren Stand zum Eye-Catcher macht
worauf Sie bei der Exponat-Präsentation achten sollten
wie Sie die Budget- und Kostenentwicklung immer im Auge behalten.

Teilnahmegebühr:
Die Seminargebühr für diese eintägige Veranstaltung beträgt 590,00 €. Für jeden weiteren Vertreter Ihres Unternehmens, der an dem selben Termin teilnimmt, erhalten Sie einen Sonderpreis von 350,00 Euro. Hinzu kommt die jeweils gesetzl. MwSt.

Angebote zu diesem Event:

D-64295 Darmstadt
Akademie Messe Frankfurt operated by esco!ar – FAIR EXCELLENCE
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht