04.06.2010 bis 28.08.2010

22. Siegener Sommerfestival 2010

Veranstaltungsort:
Siegen
Informationen:
22. Siegener Sommerfestival 2010

Ein halbes Tausend Mal Theater, Kabarett, Kino, Konzerte, Akrobatik, Tanz und Kindertheater, rund zweitausend Künstler und Künstlerensembles aus aller Herren Länder und annähernd eine Viertel Million Besucher – das ist die Erfolgsbilanz aus über 20 Jahren Sommerfestival.

Bühnenkarrieren wie die von Rüdiger Hoffmann, den Missfits, Matthias Beltz, Dirk Bach, Piet Klocke, Anke Engelke und Götz Alsmann nahmen auf der Open-Air-Bühne am Oberen Schloss ihren Anfang und gaben Impulse für das kulturelle Leben in der Region. - Rund 400 Besucher fasst der lauschige Schlosshof, Siegens exclusivster Veranstaltungsort unter freiem Himmel. Und wenn das Wetter mal nicht mitspielt, gibt es mit dem Apollo-Theater und dem Lÿz für die meisten Acts zwei erstklassige Ausweichspielstätten.

Eine Spezialität des Sommerfestivals - und einzigartig in der gesamten Region - sind die spektakulären Straßentheater-Events, die auf dem Platz des Unteren Schlosses oder im Park am Oberen Schloss für Begeisterung sorgen. Neben den internationalen Straßentheater-Ensembles wie der Compagnie Jo Bithume (F), Xarxa (E), Strange Fruit (AUS), Teatr KTO (PL) gehören regelmäßig auch die bedeutendsten deutschen Straßentheater zu den Stammgästen in der Siegener Oberstadt: das Theater Titanick (Münster/Leipzig), Panoptikum (Freiburg), Antagon (Frankfurt), Anu (Heppenheim), das Theaterlabor Bielefeld – nicht zuletzt das berüchtigte N.N.-Theater aus Köln.

Zwei weitere Programmsäulen des Festivals - das ganztägige Schlossfest und das „Kindertheater in den Ferien“ - verweisen auf den breitenkulturellen Anspruch des Festivals und das Streben nach Angebotsvielfalt, die das Saisonprogramm des Apollo-Theaters zeitlich und inhaltlich ergänzt.

Angebote zu diesem Event:

D-57072 Siegen
Apollo-Theater Siegen e.V.
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht