26.05.2010

Urheberrecht und Markenschutz

Veranstaltungsort:
DEA - Deutsche Event Akademie
Fuhrenkamp 3-5
30851 Langenhagen
Informationen:

Das Ziel: Der Name eines Unternehmens ist mitunter ein sehr wichtiges Marketinginstrument. Auch bedürfen Entwürfe und Designs immer mehr einem Schutz vor Nachahmung. Das Seminar soll gibt eine Einführung in den Schutz der Marken- und Urheberrechte.

Zielgruppe: Techniker, Fachkräfte, Meister für Veranstaltungstechnik, Veranstalter und Betreiber

* Lehrinhalte (Auszug): das Geschmacksmuster und dessen Schutz
* Recht am eigenen Bild
* Wirkung & Rechtsfolgen des Urheberrechtes
* Verwertung von Lizenzen durch Verwertungsgesellschaften
* Kurze Einführung in das Patentrecht
* Entstehung eines Markenrechtes
* Namensrecht nach BGB
* die Abwehr von Ansprüchen Dritter, z.B. von Abmahnungen,
* bei Marken- und Urheberrechtsverletzungen

1 Tag: Mi 26.5. // Mi 8.12.10
195 Euro zzgl. 19% USt
(10% Rabatt für VPLT und EVVC Mitglieder oder bei mind. 2 Teilnehmenden aus einer Firma)
Sebastian Pichel

Angebote zu diesem Event:

D-30851 Langenhagen-Hannover
DEAplus Deutsche Event Akademie GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht