08.05.2010 bis 09.05.2010

8. Gütersloher Straßenfiffi" - Straßenkünstler-Wettbewerb

Veranstaltungsort:
Gütersloh
Informationen:
Anmeldeschluss: 28.02.2010
8. Gütersloher Straßenfiffi

Im Rahmen der Veranstaltung "Gütersloher Straßenzauber" wird am Samstag, 8. Mai 2010, zum 8. Mal der Straßenkunst-Preis "Gütersloher Straßenfiffi" vergeben.

Die Gütersloh Marketing GmbH sucht für den "Gütersloher Straßenfiffi 2010" KünstlerInnen, die mit Artistik, Zauberei, Jonglage und Clownerie den öffentlichen Raum beleben und es verstehen, das Straßenpflaster zur Kleinkunstbühne werden zu lassen und auch eine kurze Bühnenshow spielen können. Die Auftrittsorte befinden sich auf dem größten, zentral gelegenen Platz der Veranstaltung. Ringsherum findet gleichzeitig eine der größten Autoschauen Ostwestfalens statt!

Der "Gütersloher Straßenzauber" findet am 8. und 9. Mai 2010 in der Fußgängerzone statt. Der Veranstalter bietet die Möglichkeit, am Sonntag, 9.5.2010 auf verschiedenen Plätzen Straßenshows "auf Hut" zu spielen. Für eine Hotelunterbringung wird gesorgt!

Aus allen Bewerbern werden 10 KünstlerInnen oder Künstlergruppen zum Wettbewerb eingeladen. Eine Fachjury bewertet die Auftritte und vergibt im Anschluss an eine Bühnengala, bei der sich alle Teilnehmer ohne Konkurrenzdruck nochmals mit einer kurzen Darbietung auf einer Bühne präsentieren, die Preise.

1. Preis: 555,- EURO und der Titel "Gütersloher Straßenfiffi 2010"
2. Preis: 444,- EURO
3. Preis: 333,- EURO
4. Preis: 222,- EURO als Sonderpreis der Fachjury!

Die Fachjury vergibt einen Sonderpreis für besonders originelle oder spektakuläre Darbietungen. Diese besteht aus Vertretern erfolgreicher Künstleragenturen. Selbstverständlich kann einer der drei ersten drei Preisträger zusätzlich den Sonderpreis der Fachjury gewinnen!

Der erste Preisträger bekommt außerdem eine von Hand geschnitzte Trophäe überreicht. Es handelt sich dabei um die Figur „Gütersloher Straßenfiffi“, die jedes Jahr als Unikat vom Holzbildhauer Bernd Obernüfemann angefertigt wird.

Alle KünstlerInnen oder Künstlergruppen, die am Wettbewerb teilnehmen, erhalten unabhängig von der Preisvergabe eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 350,- EURO.

Angebote zu diesem Event:

D-31613 Wietzen
KRAWALLI-Entertainment Kleinkünstler Andreas Wetzig
Details Website Anfrage
D-78464 Konstanz
Bobarino Gravittini
Details Anfrage
D-65201 Wiesbaden
duo farfalle ´Klara & Giselle´
Details Website Anfrage
D-14974 Ludwigsfelde
Ingo Bingo
Details Anfrage
D-91301 Forchheim
The StickBrothers
Details Anfrage
D-80999 München
Leonid Beljakov's Comedy Dog Show
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht