21.04.2010

Einblicke in den »Steuer-Dschungel«

Veranstaltungsort:
Kulturhaus Osterfeld
75172 Pforzheim
Informationen:

Die wichtigsten betrieblichen Steuern für Selbstständige

Die permanente Diskussion über Steuern im Nachrichtengeschehen spiegelt die Bedeutung des Themas für die Gesellschaft und seine Bürger wider. Es klafft eine große Lücke zwischen öffentlich diskutiertem Bedürfnis und Bestreben nach Steuervereinfachung und tatsächlicher Kompliziertheit unseres Steuersystems. Trotz dieser Diskrepanz haben insbesondere Selbstständige - neben ihren eigentlichen Fachaufgaben - die Verpflichtung, diesen vielfältigen steuergesetzlichen Bestimmungen entsprechend zu handeln und zu zahlen.
Das Seminar möchte Ihnen im Wirrwarr des Steuer-Dschungels einen Überblick auf die wichtigsten betrieblichen Steuern geben, die für Sie als Freiberufler/Selbstständiger von Bedeutung sind. Denn die Kenntnis der wesentlichen Zusammenhänge und der anfallenden Steuern ist wichtig, um zur Sicherung der eigenen beruflichen Selbstständigkeit die richtigen unternehmerischen Entscheidungen treffen und stete Zahlungsfähigkeit garantieren zu können - auch wenn Sie sich zur Erstellung des Jahresabschlusses und der diversen Steuererklärungen von einem Steuerberater unterstützen lassen.

Inhalte:
• Allgemeine Grundlagen: Definition, Systematik, Gesetze …
• Umsatzsteuer: Pflichtig (19% / 7%) oder befreit?
Monatl./vierteljährl. Voranmeldung, Jahreserklärung, Anforderungen an Rechnungen und Quittungen
• Einkommensteuer: Einkunftsarten, Grundfreibetrag, progressiver Steuertarif, Veranlagungsverfahren
• Körperschaftssteuer: Steuer auf das Einkommen bzw. den Gewinn von juristischen Personen (z.B. GmbH’s, Vereine)
• Lohnsteuer: Einkommensteuer der Arbeitsnehmer, Lohnsteuerkarte, -klassen, pauschale Lohnsteuer, Abzugsverfahren
• Solidaritätszuschlag
• Gewerbesteuer
• Steuerliche Aspekte bei der Wahl der Rechtsform

Referentin: Regina Jahn (Selbstständige Unternehmensberaterin und Dozentin mit langjähriger Erfahrung im Theater- und Veranstaltungsbereich, an der Schnittstelle Kultur und Wirtschaft, Kreation und Administration.)

21.04.2010, 10:00 bis 17:00 Uhr
Pforzheim, Kulturhaus Osterfeld
Teilnahmegebühr: 70,00 €
Info: max. 25 Teilnehmer/innen

Angebote zu diesem Event:

D-56112 Lahnstein
Kulturbüro Rheinland-Pfalz der LAG Soziokultur & Kulturpädagogik e. V.
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht