20.04.2010 bis 25.05.2010

Das Lektorat - Wie schreibe und lese ich Lektorate (Theorie & Praxis)

Veranstaltungsort:
TV-Akademie
Kaiserdamm 99
14057 Berlin
Informationen:
Anmeldeschluss: 19.04.2010
Das Lektorat - Wie schreibe und lese ich Lektorate (Theorie & Praxis)

Viele Drehbuchautoren haben als Lektoren angefangen oder lektorieren neben ihrem eigenen Schreiben immer wieder die Drehbücher anderer Autoren. Sie verdienen damit Geld, und sie lernen aus den Fehlern anderer. Es gibt aber noch viel mehr gute Gründe, das Lektorieren zu üben. Welche Stoffe sind auf dem Markt, welche Stoffe eigenen sich für welches Genre, wie schreiben die anderen? Je mehr Drehbücher man gelesen und bewertet hat, desto eher kann man einschätzen, wo man mit der eigenen Drehbucharbeit steht. Die Handlung eines Drehbuchs in wenigen Zeilen zusammenzufassen ist eine gute Übung, das Wesentliche eines Stoffes zu erkennen. Und auch diejenigen, die nicht lektorieren wollen, profitieren davon, zu wissen, nach welchen Kriterien ihre Drehbücher beurteilt werden.

Der Kurs ist zweigeteilt: Im ersten Teil(zwei Abende) besprechen wir am Beispiel des Standardlektorats, worauf es bei der Beurteilung eines Stoffes ankommt. Im zweiten Teil (vier Abende) werden wir selbst Lektorate anfertigen, miteinander vergleichen und in der Gruppe besprechen.

Angebote zu diesem Event:

D-14057 Berlin
TV-Akademie Akademie für TV-Serie, Daily Soap, Krimi
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht