25.01.2010

Erfolgskontrolle Messe

Veranstaltungsort:
Akademie Messe Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Informationen:

Sie möchten wissen, ob sich Ihre Investitionen in die Messe rechnen?
Als Messe-Projektleiter bekommen Sie deutlich den Kostendruck zu spüren. Dennoch wird von Ihnen erwartet, dass Sie erfolgreiche Messebeteiligungen inszenieren, die sich rechnen und gleichzeitig die Kostenstruktur im Griff behalten.
In unserem Crash-Kurs lernen Sie, wie Sie durch eine strategische Messeplanung mit konsequenter Zielfestlegung, aussagefähige Messedaten transparent ermitteln und mit konsequenter Kostenkontrolle Ihr Budget optimal nutzen.

Finden Sie Antworten auf Ihre zentralen Fragen:
•Wann rechnet sich eine Messebeteiligung?
•Wie messe ich den Erfolg meines Messeauftritts?
•Wie werden aus Zahlen Informationen?
•Wie laufen meine Kosten nicht aus dem Ruder?
•Wie führe ich ein Messe-Controlling systematisch durch?

Nach dem Besuch dieses Seminars wissen Sie, wie Sie …
• durch eine gezielte Erfolgskontrolle die Rentabilität Ihrer Messebeteiligung steigern.
• messbare Ziele definieren und ein Kennzahlensystem aufbauen.
• mit einer effizienten Messe-Nachbereitung den Erfolg Ihrer Kontakte optimieren.

Methodik
Unsere erfahrenen Messe-Experten vermitteln Ihnen das für Sie relevante Fachwissen anhand vieler Bespiele und Messebeteiligungen aus der Praxis. Sie erhalten ausführliche Seminarunterlagen, Checklisten und Guidelines für die Umsetzung in Ihrem Tagesgeschäft.

Wer sollte teilnehmen?
Das Seminar richtet sich an erfahrene Messe-Verantwortliche und -Referenten sowie an Projektleiter Messe, die über eine Messeteilnahme entscheiden und diese eigenverantwortlich managen. Für alle Einsteiger ins Messegeschäft empfehlen wir ausdrücklich den vorherigen Besuch des Seminars „Messeplanung von A bis Z“.

Angebote zu diesem Event:

D-64295 Darmstadt
Akademie Messe Frankfurt operated by esco!ar – FAIR EXCELLENCE
Details Anfrage

zurück zur Termin-Übersicht