mocábo

Spanien, Frankreich, Brasilien, Argentinien, Mexiko.... Aus diesen sonnigen Ländern stammt die Musik von Mocábo. Leidenschaftliches Gitarrenspiel, spanischer Gesang und südamerikanische Percussion versetzen die Zuhörer aus dem deutschen Konzertsaal in südliche Gefilde. Im Repertoire von Mocábo finden sich vorwiegend spanische Gesangsstücke. Ob eine katalanische Rumba, ein relaxter Bossa Nova aus Brasilien, eine ausgewählte spanische Popnummer. Bei Mocábo verschmelzen diese verschiedenen Musikstile ganz mühelos zu einem stimmigen Ganzen. Der temperamentvolle Akustiksound, kombiniert mit ausdrucksstarkem Gesang, geht unter die Haut und in die Beine. Instrumentalstücke interpretiert die Gruppe meist im Stil der Gypsy-Gitarrenmusik, die mit fesselnden Melodien und Rhythmen mediterranes Lebensgefühl vermittelt.


0 Bewertungen