KRAWALLI-Entertainment Kleinkünstler Andreas Wetzig

KRAWALLI-Entertainment
Kleinkünstler Andreas Wetzig

„Krawalli“ – Dieser Name ist Programm! Groteske Situationskomik, Comedy-Jonglage, Zauberparodien und absurde Artistik! Straßenheater, Dinnershows und Walkacts! KRAWALLI-Entertainment bietet für Stadtfeste, Betriebsfeiern, Firmenevents,... maßgeschneiderte Unterhaltungsprogramme! Der Kleinkünstler schlüpft in völlig unterschiedliche Rollen, die er als professioneller Komiker dem jeweiligen Anlass entsprechend mit einem eigensinnigen Humor, mit überraschender Situationskomik und mit artistischen Darbietungen überzeugend ausfüllt. In mehr als 10 Jahren sind zahlreiche, schauspielerisch authentische Figuren mit eigenständigem Charakter entstanden: Kellner, Hausmeister, Polizist, Straßenfeger, Gärtner, Reporter,... Auftragsproduktionen für Messen sind ebenso möglich!


Bilder 25

Videos 3


Kontaktdaten

  • (+49) 05022 4589989
  • (+49) 0160 91929919

Ansprechpartner

  • Andreas Wetzig
  • (+49) 05022 4589989

Firmeninfos

In der Branche seit: 2004

Angebote

Der Komiker und Jongleur Andreas Wetzig, alias "Krawalli" arbeitet bundesweit und bietet für unterschiedliche Anlässe auf die Bedürfnisse von Veranstaltern abgestimmte Programme. Stadtfeste, Betriebsfeiern, Hausmessen, Kinderfeste, Produktpräsentationen, ... jeder Anlass und jeder Ort ist für eine Aufführung oder einen Walkact denkbar. Verschiedene Programme sind kombinierbar und Tages-Engagements möglich!
Beispiele: "Zirkus Krawalli" (Kinder- und Familienprogramm), "Comedykellner Horstkötter", "Comedypolizist Riemenschneider" (auch mit VW Käfer POLIZWEI zu buchen!), "falscher Hausmeister", usw. Gemeinschaftsproduktionen mit befreundeten Kleinkünstlern garantieren auch bei Großveranstaltungen ein abwechslungsreiches und abendfüllendes Comedy-Programm. Ein Abend voller Slapstick, Artistik, Comedy, Tanz und Live-Musik! Engagieren Sie "Krawalli" und seine Freunde vom KleinKUNSTteam bevor es Andere tun!


News


Ausstattung

Eigene Tonanlage mit Headset (Musikeinspielung möglich), geeignet für bis zu 300 Personen im Saal oder auf offener Straße.


Referenzen

"Giessener Schwätzer", "Künstler & Meer", Scharbeutz, 25 Jahre Karstadt (Trier), 75 Jahre Melitta (Minden), 150 Jahre Stadtwerke (Bielefeld), DB Schenker Logistics (Jubilarfeier, Hamburg), 100 Jahre Freie Scholle (Stadthalle, Bielefeld), 100 Jahre BOLLE System- und Modulbau GmbH, 100 Jahre Fleischer-Innung Biedenkopf, CTI Systems (Hotel International, L-Clervaux), Jahrestreffen Porsche Club 928 e.V., Kinderkulturfest „Wackelpeter“ (Bielefeld), Gerry Weber Open, Halle/Westfalen, Robinson Club Pamfilya (Türkei), WAZ-Roadshow (2006), 2. Preisträger Straßenkunst-Wettbewerb „Gütersloher Straßenfiffi 2003“


Themenspecials

Der jonglierender Moderator Krawallii

Mit absurden Gags und waghalsigen Jonglagen führt der Lachakrobat und Wortjongleur das Publikum auf humorvolle Art und Weise durch Ihr Programm. mehr dazu...

Die Horstkötters

Ulla und Willi haben einen Schnellkurs bei der Agentur für Arbeit absolviert und eine Ich- und Du-AG gegründet. Mit ihrer Show parodieren sie die die oft übliche Rollenverteilung im Showbusiness. mehr dazu...

Verrückte Dinnershow

Silvia Licht als "Ilse" und Krawalli als "Willi" bieten bereits zum Empfangs eine humorvolle Animation der Gäste und im Anschluss Situationskomik während des Essens. mehr dazu...

mehr anzeigen

Besonderes

Als Walkact und Straßenkünstler Tagesengagements mit bis zu 4 x 1 Stunde Dauer möglich; abendfüllende Shows und Dinnerspektakel auch in Co-Produktion mit Kollegen zu buchen! Eventmanagement aus Künstlerhand!


Rubriken


1 Bewertung

von memo-media unterwegs

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
Performance Paderborn
Kommentar:
Wir durften Krawalli schon öfters live und in Farbe erleben. Unter anderem in einer seiner Paraderollen als Comedypolizist Riemenschneider zusammen mit seinem Original VW Käfer "Polizwei". Nicht nur ein absoluter Eyecatcher (also der Käfer natürlich), sondern auch lustig, herzlich und taktvoll (diesmal der Krawalli natürlich)! :-) Absolut empfehlens- und sehenswert!