Grimmsches Operntheater

Das Grimmsche Operntheater zielt darauf, Menschen an noch unabgegoltene Visionen der Oper heranzuführen – so deutet der Begriff des Märchenhaften hier noch Mögliches an - und den Sinn für Operntheater neu aufleben zu lassen. Hierbei spielen die Einbeziehung neuer Medien und die konzentrierte Vernetzung der Künste untereinander eine zentrale Rolle.


0 Bewertungen