DPVT. Deutsche Prüfstelle für Veranstaltungstechnik GmbH

DPVT. Deutsche Prüfstelle für
Veranstaltungstechnik GmbH

Die DPVT arbeitet als unabhängige Zertifizierungsstelle für die Veranstaltungsbranche, sie wird von führenden Branchenverbänden getragen. Ihre Hauptaufgabe ist die Etablierung von brancheneigenen Qualitätsstandards und die Zertifizierung von Produkten und Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft, welche planerische, organisatorische und technische Leistungen für die Durchführung von Veranstaltungsproduktionen oder die Ausrichtung von Veranstaltungsstätten erbringen. Ihre Audits und Prüfungen gehen explizit auf die besonderen Bedürfnisse der Branche ein und ermöglichen die Qualitätsbewertung mit einem Höchstmaß an Objektivität.


Kontaktdaten

  • (+49) 0511 27074762
  • (+49) 0511 2707477762


Angebote

Die DPVT

Die DPVT arbeitet als unabhängige Zertifizierungsstelle für die Veranstaltungsbranche, sie wird von führenden Branchenverbänden getragen.

Ihre Hauptaufgabe ist die Etablierung von brancheneigenen Qualitätsstandards und die Zertifizierung von Produkten und Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft, welche planerische, organisatorische und technische Leistungen für die Durchführung von Veranstaltungsproduktionen oder die Ausrichtung von Veranstaltungsstätten erbringen. Ihre Audits und Prüfungen gehen explizit auf die besonderen Bedürfnisse der Branche ein und ermöglichen die Qualitätsbewertung mit einem Höchstmaß an Objektivität.

Zur Sicherstellung der Qualität und Neutralität Ihrer Arbeit wird die DPVT durch einen Beirat unterstützt. Dieser ist mit Experten aus dem Bereich der zertifizierten Unternehmen, deren Kunden, der Berufsgenossenschaft, Auditoren und Gesellschafter besetzt und handelt auf Grundlage der DPVT Beiratsordnung.

Zudem ist die DPVT Beratungs- und Schlichtungsstelle für alle Unternehmen der Veranstaltungswirtschaft und berät und unterstützt sie bei der Bewertung von Sicherheitskonzepten und Ausschreibungen.


News


Ausstattung

Zielgruppe der DPVT

Die Zielgruppe der DPVT sind Veranstaltungstechnik-Dienstleister, die planerische, organisatorische und technische Leistungen für die Durchführung von Veranstaltungsproduktion sowie die Ausstattung von Veranstaltungsstätten erbringen.

Hierzu gehören unter anderem Konzeption, Planung, Umsetzung, Wartung, Service, Prüfungen, Personaldienstleistungen und deren Vermittlung, Bereitstellung von Veranstaltungsstätten und Bereitstellung von Einrichtungen und Arbeitsmitteln.

Insbesondere gilt dies für die Bereiche Lichttechnik, Energieversorgung, Beschallung, Audio-, Video- und Kommunikationstechnik, Ausstattung und Dekoration, Bühnenbau, Tribünenbau, Messebau, Rigging, Tragwerkskonstruktionen und Traversensysteme, Spezialeffekte, Pyrotechnik, Arbeits-, Transport- und Hilfsmittel, Ausstattung von Zuschaueranlagen, Produktions- und Nebenflächen, Technik für Maske, Requisite, Kostüme sowie Technik für Catering.

Die Zertifizierung

Die DPVT hat in Zusammenarbeit mit führenden Experten der Branche ein Zertifizierungsverfahren entwickelt, das neben den bekannten Kriterien für die Bewertung von Qualitätsmanagementsystemen auf die im  Bereich der Veranstaltungstechnik Anwendung findenden Regelwerke und Normen eingeht.

Branchenerfahrene Auditoren mit entsprechender Praxiserfahrung gewährleisten durch Ihre Expertise die Möglichkeit einer qualifizierten Bewertung auf höchstem Niveau.

Oberstes Ziel der DPVT Zertifizierung ist die Professionalisierung der Veranstaltungswirtschaft. Damit verbunden eine kontinuierlich Verbesserung der Dienstleistung und Risikominimierung in allen Bereichen.

Dies zeigt sich bei zertifizierten Unternehmen in einer klaren Zielsetzung, einem strukturierten Aufbau der Organisation sowie Etablierung und normgerechten Umsetzung von Prozessen.


Rubriken


0 Bewertungen