Veranstaltungstechnik dlp Motive 1

Veranstaltungstechnik von dlp motive: Problemlösung vom Experten

| gesponserter Beitrag |

Wenn aus einem einzigen Mikrofon, das ein Kunde bei einem Spezialisten für Veranstaltungstechnik leihen möchte, eine Komplett-Lösung samt Website, Content und Serverinfrastruktur wird, dann weiß man: Dieses Unternehmen denkt mit, und zwar deutlich über die Grenzen der Veranstaltungstechnik hinaus. Die Anekdote mit dem Mikrofon hat mir Thomas von Treichel von dlp motive vor ein paar Wochen auf einer Veranstaltung am Rande erzählt. Die Kurzfassung: Kunde fragt nach Leihmikrofon und erzählt dem Unternehmen, wozu er das braucht. Wie er sein Projekt umsetzt, ist dem Kunden aber noch keineswegs klar. dlp motive dagegen schon, das Unternehmen hat sofort Ideen und verleiht am Ende nicht nur ein Mikrofon, sondern erstellt dazu eine komplette IT-Lösung, die alles beinhaltet, was der Kunde wollte. Die Geschichte gefiel mir so gut, dass ich dem Department-Chef von dlp motive gleich mal einen Besuch für den memo-media Blog abgestattet habe.

Eigene Schweißerei für individuelle Kundenwünsche

Ton, Licht, Video - und vieles mehr gehört zum Portfolio von dlp motive.

Ton, Licht, Video – und vieles mehr gehört zum Portfolio von dlp motive.

 

„Unser Kernthema ist die Veranstaltungstechnik“, erklärt mir Thomas von Treichel auf meine Frage, was dlp motive eigentlich alles kann und bietet. Veranstaltungen mit Ton, Licht und Videotechnik auszustatten machen einen Großteil der Unternehmensleistungen aus. „Wir sehen uns aber mehr als Ideengeber oder Problemlöser.“ Das sagen ja viele, denke ich bei mir – der sympathische Experte scheint aber Gedanken lesen zu können: „Bei uns ist das mehr als ein Slogan. Wir leben diese Kultur durch das ganze Unternehmen hinweg. Uns ist es enorm wichtig, dass unsere Kunden so wenige Ansprechpartner wie möglich für ihre Veranstaltungsplanung haben“, erklärt von Treichel. Das heißt: Das Unternehmen für Veranstaltungstechnik hat mit einer eigenen Schweißerei, in der Alu- und Stahlbauten vor Ort gefertigt werden, die Möglichkeit, Kundenwünsche und Sonderbauten genau so umzusetzen, wie sie der Kunde braucht. Intern und ohne weitere Gewerke an Bord holen zu müssen. Ein Planungsbüro vor Ort, eigene technische Zeichner und Statiker sowie ein riesiges eigenes Lager machen es möglich, dass Kundenwünsche auch sehr kurzfristig umgesetzt werden können. Dazu kommen ein umfangreiches Netzwerk aus Partnern und Experten, die bei Bedarf beauftragt werden und natürlich ein großer Erfahrungsschatz. Als Schnittstelle kann das Unternehmen für Veranstaltungstechnik so problemlos die Komplettbetreuung für Kundenveranstaltungen übernehmen.

Veranstaltungstechnik für kleine bis sehr große Events

Veranstaltungstechnik - Problemlösung inklusive.

Veranstaltungstechnik – Problemlösung inklusive.

„Wir bieten das an, was der Kunde braucht, und zwar aus einer Hand. Das heißt, dlp motive kümmert sich um die Kreation, Planung, Vorbereitung und Umsetzung der Veranstaltung“, so von Treichel. Ein riesiges Verlagsjubiläum mit 50.000 Besuchern mit gigantischer Videoshow und einem Hochhaus als Leinwand, eine Roadshow mit exakter Trucking-Planung und sechs großen Trailern, Konstruktion, Bau, Licht- und Tontechnik für 140.000 Fans elektronischer Musik auf einem Festival – oder eine Kirmes mit zwei Lautsprecherboxen: Kein Job ist für das Veranstaltungstechnik-Unternehmen zu groß, aber eben auch keiner zu klein. Thomas von Treichel denkt aus Kundensicht und überlegt, was dieser braucht – und nicht gleich, was er ihm anbieten kann. Das kommt im zweiten Schritt, denn unmöglich scheint bei dlp motive sowieso gar nichts zu sein. Nicht einmal, dass mit einer einzigen Mietanfrage gleich das ganze Projekt erledigt wird!

 

Auch auf der Suche nach einem Problemlöser? Hier gibt es den Kontakt.