Comic Con Germany 1

around GmbH auf der Comic Con Germany: Expertise und Flexibilität

| gesponserter Beitrag |
Lesedauer 3 Minuten

Es ist der Pflichttermin für alle Comicfans, Cosplayer, Superhelden und Science Fiction-Jünger: Die Comic Con Germany, die von 29. bis 30. Juni bereits zum vierten Mal in Stuttgart stattfindet. Mit 45.000 Besuchern die – gemessen an den Besucherzahlen – größte Comic Convention in Deutschland. Ein buntes Programm rund um die Welt der Comic-Helden erstreckt sich über mehrere Hallen der Messe Stuttgart. Höhepunkt auch in diesem Jahr: vier Bühnen, auf denen Stars und Experten spannende Highlights aus ihren quirligen Welten erzählen.

Vier Bühnen in der Hand von around

Um die Bühnen der Comic Con kümmert sich around.

Um die Bühnen der Comic Con kümmert sich around.

„Die Comic Con Germany ist eine ganz besondere Convention. Denn die Veranstalter legen enormen Wert auf das Wohl der Besucher. Dass die Gäste einen perfekten Tag auf der Messe erleben, steht bei ihnen im Fokus. Und dabei unterstützen wir sie“, sagt Projektleiter Marc Schiller von der around GmbH, die die Veranstaltung bereits zum vierten Mal in Folge in Sachen Ton, Licht- und Medientechnik unterstützt und sich dabei um alle vier Bühnen kümmert. Beleuchtung, LED-Technik, Projektionen, Videos und Ton auf den Bühnen, aber auch Wegeleitsysteme, Abkaschierungen, Gänge und Stände neben den Bühnen liegen in der Hand des Full Service-Dienstleisters. Und sind für diesen jedes Jahr wieder eine ganz besondere Aufgabe: „Wer die Comic Con Germany kennt, der weiß: Hier geht es ein bisschen bunter zu als anderswo. Denn starre Ablaufpläne, wie man das von anderen Kongressen kennt, gibt es hier nicht“, erklärt Marc Schiller.

Flying Process für den Full-Service Dienstleister auf der Comic Con Germany

Für die Besucher bedeutet das jede Menge Spaß und Action, für Partner wie die around GmbH eine Herausforderung in Sachen Planung und Regie. Doch das ist es, was Marc Schiller und sein Team so schätzen. „Ob hier am Ende einer oder zwei Speaker auf der Bühne stehen und was die dort genau machen, wissen wir meistens vorher nicht. Die Arbeit hier ist ein Flying Process – und das macht es immer wieder spannend“, so Schiller. Um so flexibel reagieren zu können, braucht es aber vor allem eins: eine extra große Portion Erfahrung. Und daran mangelt es Marc Schiller, der seit fast 30 Jahren im Business tätig ist, nicht. Denn der Keller des 51-Jährigen ist nicht nur ein mittelgroßes Comic-Museum, sondern als „Entertainment“-Spezialist innerhalb der around GmbH gehören Conventions rund um die Popkultur zu seinem Hauptgebiet.

Hochregallager mit eigener Werkstatt

Immer etwas bunter als andere Events: Die Comic Con Germany.

Immer etwas bunter als andere Events: Die Comic Con Germany.

Etwa sieben solcher Veranstaltungen unterstützt die around GmbH jedes Jahr – aber nicht nur mit Ton, Licht- und Medientechnik. Als Full-Service Dienstleister kümmert sich das Unternehmen auch um den Bau von Bühnen, Tresen, Sonderbauten, Rednerpulten und die Ausstattung mit Miet- und Loungemöbeln. Auf etwa 5.000 Quadratmetern liegt im modernen Hochregallager des Unternehmens eigentlich alles, was man für ein gelungenes Event braucht. Sogar eigene LKW, Laderampen und eine Holz- und Metallwerkstatt gibt es am Standort in Mannheim. „So können wir eigentlich so gut wie alles liefern, was der Kunde braucht“, erklärt Marc Schiller. Und wenn jemand mal auf die Schnelle ein Batmobil benötigen sollte: Der Entertainment-Experte besorgt kurzerhand auch mal ausgefallenere Wünsche. „Das ist das Gute, wenn man ein großes Netzwerk hat“, lacht der sympathische Projektleiter. Er kennt offenbar nicht nur die gesamte Convention-Szene. Sondern hat auch direkten Kontakt zu den Superhelden!

 

Hier gibt es den Kontakt.