Straßentheater-tagungsorte-showcases

Straßentheater & Tagungsorte in der neuen Ausgabe von showcases

Die Bundestagswahlen haben unumstritten Fragen, aber auch Zweifel in unserer Gesellschaft aufgeworfen. Wohin tendiert unsere Zukunft? Ist es nicht so, dass wir in einer offenen, freien und bunten Gesellschaft leben? Eben diese müssen wir in diesen Zeiten mehr denn je spüren. Und wo geht das besser als auf der Straße selbst? Deswegen lenken wir den Fokus der neuen Ausgabe von showcases, dem Magazin für die Event- und Unternehmenskommunikation, auf das Thema Straßentheater. Denn hier geht es um Freiheit und Grenzenlosigkeit. Außerdem beleuchten wir das spannende Thema „Tagungslocations“.

Natürlich kommen auch wieder einige wichtige Stimmen der Eventbranche zu Wort – so zum Beispiel die zukünftige Leiterin der Internationalen Kulturbörse Freiburg Susanne Göhner. Und in der ganz neuen Rubrik „Talking Heads“ werden die Macherinnen und Macher der Event-, Veranstaltungs- und Kulturbranche spannende Einblicke in ihre Meinungen und Standpunkte geben. In der aktuellen Ausgabe starten wir die neue Rubrik passend zum Thema Tagungsorte mit der passgenauen Planung von Locations.

Glossary: Alles muss raus

showcases Straßentheater

Luise Gerlach ist studierte Kulturwissenschaftlerin und im Vorstand des Bundesverbandes Theater im Öffentlichen Raum e.V.

Was bedeutet denn eigentlich Straßentheater? Fragt man fünf Straßenkünstler, erhält man acht verschiedene Antworten. Um für mehr Klarheit zu sorgen, stellen wir diese Frage im Glossary der neuen showcases in den Fokus. Luise Gerlach ist studierte Kulturwissenschaftlerin und im Vorstand des Bundesverbandes Theater im Öffentlichen Raum e.V. Mit einer Portion Witz, aber vor allem viel Informationsgehalt geht sie unterschiedlichen Begriffen und Aspekten des Straßentheaters auf den Grund. Unter anderem verrät sie, was neben Regen der schlimmste natürliche Feind des Straßentheaters ist und warum nicht selten aus freiwilligen Zuschauern unfreiwillige Freiwillige werden.

 

Neue Rubrik in showcases: Talking Heads

showcases Straßentheater Tagungslocations

In der neuen Rubrik Talking Heads geht es in dieser Ausgabe um die Planung von Locations.

Mit Know-how geht es auch in der neuen Rubrik von showcases weiter: Talking Heads. Hier gewähren wichtige Personen der Event-Branche einen Blick in ihre Standpunkte und Gedanken. Passend zum Teilthema „Tagungslocations“ der aktuellen Ausgabe dreht sich im ersten Beitrag von „Talking Heads“ alles um die passgenaue Planung von Locations. Peter Gastberger, Gründer von Scalaria vom Wolfgangsee, Michael Sinn, Geschäftsführer des kING – Kultur- und Veranstaltungshalle in Ingelheim, und C. Sylvia Weber, Geschäftsbereichsleiterin Kunst und Kultur in der Würth-Gruppe, antworten auf fünf spannende Fragen.

Interview zur 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg – die Frau danach

Seit bald drei Jahrzehnten steht die Internationale Kulturbörse Freiburg für anspruchsvolle Straßentheater-Produktionen und verbindet jedes Jahr internationale Künstler mit Veranstaltern und Zuschauern. In 2018 feiert der Event nicht nur sein 30. Jubiläum, sondern gleichzeitig auch die Verabschiedung des unumstrittenen Machers dieses Festivals. Holger Thiemann sagt „Tschüss“ und übergibt den Staffelstab an seine Nachfolgerin Susanne Göhner. Die Kulturmanagerin kennt die Internationale Kulturbörse Freiburg bereits aus ihren Anfangsjahren und freut sich auf die neue Herausforderung. In einem Interview mit showcases-Herausgeberin und -Chefredakteurin Kerstin Meisner spricht sie offen und ehrlich über ihre Gedanken und gibt uns bereits jetzt einen Ausblick auf die Jubiläumsveranstaltung.

showcases tagungslocations

Im Special präsentieren wir außergewöhnliche Tagungslocations wie den Naturpark Panarbora in Waldbröl.

Special mal zwei: Straßentheater & Tagungsorte im Fokus

showcases Straßentheater

BrassAppeal im zweiten Teil des Specials zum Thema „Straßentheater“.

Da sich die neue showcases-Ausgabe gleich zwei vielschichtigen Themen widmet, beleuchten wir in der Special-Rubrik beide Bereiche. Wenn die Straße zur Bühne wird, ist ohne Frage vom Straßentheater die Rede. Von märchenhaften Kreaturen, über Walk Acts auf Stelzen bis hin zu digitalen Attraktionen – der öffentliche Raum bietet jeder verrückten Idee und jedem leidenschaftlichen Talent seinen Platz. Und im Special stellen wir einige außergewöhnliche Straßentheater-Produktionen vor.

Weiter geht es mit ausgefallenen Tagungslocations. Denn ob mit Panorama-Aussicht, Sand unter den Füßen oder unter blauem Himmel – wenn es um Tagungen und Events geht, suchen Veranstalter vor allem eines: das Besondere. Im Special reisen wir einmal quer durch Deutschland und präsentieren außergewöhnliche Tagungsorte aus verschiedenen Städten.

showcases bestellen und inspirieren lassen

Eventmanager, Veranstalter und Kommunikationsverantwortliche, die Ideen und Inspirationen zum Thema Unterhaltungsmusik für Events suchen, können ein kostenfreies Probeexemplar der  aktuellen Ausgabe von showcases per Mail an showcases@memo-media.de oder telefonisch unter 02296-900946 bestellen.

In der folgenden Ausgabe feiert showcases ihr 10-jähriges Jubiläum. So viel sei verraten: Wir geben einen Einblick in unsere Denke und widmen den Schwerpunkt der Jubiläumsausgabe dem starken Geschlecht der Event- und Showbranche.