Frauenpower-eventbranche-showcases

10 Jahre showcases: Frauenpower in der Eventbranche

Schon lange bevor die Debatte um #MeToo losging, stand das Thema „Frauen in der Event- und Showbranche“ auf unserer Agenda. Denn obwohl wir uns in der showcases schon immer Mühe gaben, Persönlichkeiten jederlei Geschlechts gleichberechtigt abzubilden, haben es die tollen Frauen der Branche verdient, in dieser Ausgabe in den Fokus gerückt zu werden.

Frauenpower Eventbranche

Jeannine Michaelsen packt im Glossary über erfolgreiche Männer aus.

Zum 10-jährigen Jubiläum von showcases, dem memo-media-Magazin für die Event- und Unternehmenskommunikation, zeigen wir somit, dass es eine Menge Frauenpower in der Eventbranche gibt. Und dass die verschiedenen Frauentypen eben nicht nur Objekt, sondern handelndes Subjekt sind. Doch natürlich wirft das Magazin wie gewohnt auch wieder einen Blick auf die aktuellen Ereignisse in der Veranstaltungswelt und lässt Eventexperten zu Wort kommen.

Glossary: What a man

Jeannine Michaelsen ist nicht nur vor der Kamera schlagfertig und wortgewandt, sondern auch, wenn sie schreibt. Im Glossary der neuen showcases-Ausgabe dreht die Fernsehmoderatorin den Spieß einfach mal um. Sie redet über erfolgreiche Männer. Denn alltäglicher Sexismus in der Showbranche ist eine Frage des Blicks. Nicht nur Kai Pflaume, sondern auch Ingo Zamperoni oder Christian Lindner spricht die Powerfrau im Glossary an und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund.

Dana & Kyra – Deutschlands weibliches Schleuderbrett-Duo

Frauenpower Eventbranche

Frauenpower auf dem Schleuderbrett: Dana und Kyra haben ein erfolgreiches Jahr hinter sich.

Die geballte Ladung an Selbstbewusstsein, Energie und Unbefangenheit präsentiert showcases in der indoor-Rubrik. Es geht um Deutschlands weibliches Schleuderbrett-Duo „Geschwister Sprung“. Die zwei Artistinnen Dana und Kyra haben mit 2017 ein wirklich erfolgreiches Jahr hinter sich. Sie haben nicht nur ihren Abschluss auf der Staatlichen Artistenschule Berlin absolviert, sondern wurden zudem zum Preisträger des diesjährigen Sprungbretts gekürt. Dass es auf dem Weg dorthin aber auch einige Herausforderungen gab und was das Duo so besonders macht, verraten wir in der aktuellen Ausgabe.

 

Bedeutende Events im Scheinwerferlicht

showcases wäre nicht showcases, wenn wir nicht auch über die Neuigkeiten der großen Events berichten würden. Den Anfang macht ein umfangreicher Bericht über die Kulturbörse Freiburg. Diese feiert in 2018 ihr 30-jähriges Jubiläum. showcases stellt die Nominierten der verschiedenen Rubriken vor und präsentiert einen Überblick der Programme und Künstler.

Frauenpower Eventbranche

Der Wettbewerb um die Elefanten beim BEA WORLD Festival war in 2017 rekordverdächtig.

Darüber hinaus beleuchten wir die aktuellen Geschehnisse des FAMAB und werfen auch einen Blick nach Porto zum BEA WORLD Festival. Der Wettbewerb um die Elefanten war in 2017 mit 296 Einreichungen rekordverdächtig.

Viel Druck – hinter den Kulissen von showcases

Wo sich täglich mit Events beschäftigt wird, herrscht viel Druck. Denn während sich viele Medien in den letzten Jahren zur Digitalisierung umorientierten, ist memo-media den umgekehrten Weg gegangen und hat in 2007 mit showcases ein Print-Produkt erschaffen. Über den Anfang und die Entwicklung lässt die Jubiläums-Ausgabe ein paar Stimmen, die an dem Magazin mitwirken, zu Wort kommen. Kerstin Meisner, Gründerin von memo-media und Herausgeberin von showcases, gibt transparent ihre Gedanken zu dem Medium preis und verrät, was sie dazu bewegt hat, showcases ins Leben zu rufen. So viel vorab: Das vielfach totgesagte Printmedium ist im 21. Jahrhundert augenscheinlich quicklebendig.

Frauenpower im Special: Wenn sich Stärke in Taten äußert

Frauenpower Eventbranche

Im Special stellen wir unter anderem Powerfrau Hanna Hansen vor: DJane und Weltmeisterin im Kickboxen.

Und natürlich gibt es im Special wieder eine Reihe an knackigen Beiträgen. Ob Geschäftsführerinnen, Künstlerinnen oder Erfinderinnen – dieses Mal dreht sich alles um starke Frauen, die in der Eventbranche bereits jetzt viel bewegt haben. Es lohnt sich, diese im Special kennenzulernen.

Eventmanager, Veranstalter und Kommunikationsverantwortliche, die Ideen und Inspirationen zum Thema Unterhaltungsmusik für Events suchen, können ein kostenfreies Probeexemplar der aktuellen Ausgabe von showcases per Mail an showcases@memo-media.de oder telefonisch unter 02296-900946 bestellen.

In der nächsten Ausgabe geht es rund um das spannende Allzeitdauerthema Artistik. Im Mittelpunkt stehen dabei auch die Schulen der Akrobaten im Osten Europas.