Die Clowns – die Buschs

Clowns unterstützen Ihre Events mit nachhaltiger Kommunikation

Clown-Walk-Acts für Kinder und Erwachsene sind die bekanntesten Aktionen von Clowns auf allen Events. Sie begeistern durch Aktionen direkt unter den Gästen und Besuchern.

Mit eindrucksvoller Mimik und Körpersprache begeistern Clowns meistens im Duo oder solo das Publikum. Weder Bühne noch technisches Equipment sind notwendig, denn die Clowns agieren mitten unter den Gästen. Mit wenigen Mitteln entwickeln sich Geschichten, die die Besucher zum Lachen bringen. Auf Wunsch werden abgesprochene Szenen – oft zum Thema des Anlasses, einer Messe oder eines Jubiläums – in die Aktionen eingebaut. Denn jeder Veranstalter weiß: »Lachende Gäste sind immer zufriedene Gäste.«
Clowntheater ist Kommunikation pur. Gut ausgebildete Clowns verwandeln jedes Thema mit brillanter Ausdruckskraft und begegnen Groß und Klein mit witzigen Einfällen. Durch die Interaktionen der Schauspieler wird die Kommunikation unter den Gästen erleichtert und das Eis gebrochen. Kunden oder Publikum kommen schneller in Kontakt, denn Heiterkeit öffnet Türen. Auch schwierige Inhalte werden durch Spaß oder Leichtigkeit transportiert.

Besonderheit moderner Clowns

Eine Besonderheit moderner Clowns ist die emotionale Spielweise, der Fachbegriff dafür lautet »Emotional! Humor« und ist erst in den 80er-Jahren im Umfeld der Tamala Eliteschule entstanden. Die mit dieser Methode arbeitenden Clowns vermitteln Humor und Unterhaltung, um Ideen »emotional erlebbar« zu machen. In der Kombination mit Artistik,  oder interaktivem Theater berühren die Clowns das Publikum direkt durch den humorvollen Umgang mit den Emotionen.

Clown-Walk-Acts

Clown-Walk-Acts machen Spaß und verwandeln jede Veranstaltung in ein einzigartiges Erlebnis. Dabei darf nie vergessen werden: Clowns sollten Profis sein, am besten mit dem europäischen Zertifikat »Diplom-Schauspieler für Clown und Comedy«, denn eine ausdrucksstarke Mimik, die die Gefühle humorvoll übertreibt, will gelernt sein.

Zirkusclown-Schminke ist out

Auch die klassische Zirkusclown-Schminke ist längst out. Gut ausgebildete Clowns werden jede Veranstaltung mit einem humorvollen Stempel versehen und die Kommunikation fördern: Kunden werden neugierig und der Event bleibt länger in Erinnerung. Wichtig für die Clowns ist immer der respektvolle Umgang mit den Gästen und Kunden. Nie sollten Späße auf Kosten anderer gemacht werden. Clowns – mit oder ohne rote – Nase folgen einem großen Ehrenkodex. Wer nichtnach diesem handelt, hat sich nie seiner Berufung und Aufgabe gestellt: Über sich selber lachen lassen, damit die anderen Freude erfahren. Clowns, die nach dieser Devise handeln, bekommen begeisterte Gäste- und Kundenstimmen.

Clowns mit guter Ausbildung

Wir empfehlen deshalb, Clowns mit Ausbildung zu engagieren. Auch wenn dies eine Frage des Honorars ist: Der Verlust der Stimmung ist größer als die eingesparten Gagen. Denn noch ist die Berufsbezeichnung Clown kein geschützter Begriff, der eine gute Ausbildung garantiert.