k-GallerienGesamt-schwimmende-Event-Location-in-Frankfurt

Pure-liner: Die schwimmende Event-Location in Frankfurt

| gesponserter Beitrag |
Lesedauer 4 Minuten

„Pure“ – übersetzt bedeutet dieses Wort so viel wie rein, unverfälscht oder ganz einfach gesagt: pur. Passender könnte der Name für die schwimmende Event-Location in Frankfurt nicht gewählt sein. Schon von außen begeistert die Pure-liner 2 mit ihrem puristischem Design und der Aufmerksamkeit erregenden Beleuchtung. Diese lässt nur erahnen: Hier finden sicher keine langweilige Kaffeefahrten statt, sondern moderne Corporate-Events, Tagungen oder auch Galadinner.

Während wir vor zwei Jahren schon die Pure-liner 1 kennenlernen durften, steht heute ihre „Schwester“ im Mittelpunkt.  Denn es gibt Neuigkeiten, von denen uns Nicola Hosang (Inhaber von WE LOVE EVENTS in Köln und einer der Projektmanager der Pure-liner für Events in Deutschland) erzählt.

Von Amsterdam nach Frankfurt – die Pure-liner 2 wechselt ihr Zuhause

schwimmende Event-Location in Frankfurt

Zum dritten Quartal in 2017 wechselt die Pure-liner 2 ihren Heimathafen: Willkommen in Frankfurt!

Bislang war die Pure-liner 2 in Amsterdam stationiert und als schwimmende Event-Location für die Niederlande und Belgien zuständig. „Zum dritten Quartal in 2017 wechselt die Pure-liner 2 jedoch ihren Heimathafen. Mit Frankfurt bekommt das Schiff ein neues Haupteinsatzgebiet“, verrät Nicola Hosang. Wir sind überrascht. Da die Pure-liner 1 in Köln stationiert ist, befinden sich fortan beide Schiffe der Flotte in Deutschland. Fällt die niederländische Region für die Pure-liner nun komplett weg? Das war die erste Frage, die uns durch den Kopf schoss. „Natürlich lassen wir die Niederländer nicht im Stich. Für den niederländischen und belgischen Bereich wird künftig die Pure-liner 1 auf Anfrage eingesetzt“, beruhigt uns der Projektmanager.

Niedrige Brücken und zentrale Lage

schwimmende Event-Location in Frankfurt

Selbst Autos können in der Pure-liner präsentiert werden.

Die Hauptbeweggründe dieser Entscheidung liegen unter anderem in dem Zusammenspiel aus den örtlichen Gegebenheiten Frankfurts und den Abmaßen der Pure-liner. Bisher wurde die Pure-liner 1 für das Rhein-Main-Gebiet eingesetzt. „Da die Brücken in Frankfurt niedriger sind als beispielsweise in Köln, ist die Pure-liner 2 für diese Region noch besser geeignet. Denn im Gegensatz zur Pure-liner 1 verfügt sie über einen größeren Außenbereich und ein Open-Air-Heck“, erklärt uns Nicola Hosang. Darüber hinaus hat die attraktive Anlegestelle in Frankfurt zu der Entscheidung beigetragen. Die schwimmende Event-Location liegt dann mitten im Zentrum der Metropole und ist vom Hauptbahnhof fußläufig in gerade einmal fünf Minuten erreichbar. Das ist natürlich ein großer Pluspunkt. Denn gerade bei größeren Corporate-Events oder Tagungen reisen die Gäste oftmals mit örtlichen Verkehrsmitteln an.

Von kleinen Events bis hin zu Großveranstaltungen – „Welcome on board“

schwimmende Eventlocation Frankfurt

Der Innenraum lässt sich durch seine puristische Gestaltung individuell und auf den Anlass abgestimmt einrichten.

Bis zu 600 Personen finden bei Empfängen auf jedem der beiden Schiffe Platz. Sie können sich zwischen dem Theaterdeck, der Frontbar, dem Oberdeck, Wintergarten und der Dachterrasse frei bewegen. Doch auch für kleinere Gruppen von beispielsweise 150 Personen bietet sich die schwimmende Event-Location super an. Denn der Innenraum lässt sich durch seine puristische Gestaltung individuell und auf den Anlass abgestimmt einrichten. Bei einem Dinner mit Sitzmöbeln oder Tagungen passen zum Beispiel bis zu 200 Personen auf eine der Pure-liner. „In der Regel sind jedoch Steh-Events mit einer gemischten Möblierung und einem Walking-Dinner die gefragtere Variante. Der kommunikative Aspekt steht bei unseren Events klar im Vordergrund“, erzählt uns Nicola Hosang. Damit hebt sich die Pure-liner-Flotte auch von klassischen Schiffen ab.

Schwimmende Event-Location mit modernem Sound- und Lightsystem

schwimmende Event-Location in Frankfurt

Die schwimmende Event-Location verfügt über ein modernes Sound- & Lightsystem.

„Rund 90% aller Events, die wir ausrichten, sind Corporate-Events“, verrät uns der Projektmanager. Darauf sind die Pure-liner 1 und 2 auch ausgelegt. Ob Logo oder Botschaften – es gibt unzählige Möglichkeiten, die schwimmende Event-Location von innen, aber auch außen mit dem eigenen Branding zu versehen. Doch nicht nur die Möblierung und Dekoration ist flexibel gestaltbar. Auch ein individuell einstellbares Sound- und Ambient-Lightsystem sorgt für modernen Charme in allen Bereichen des Schiffs.

„Was viele noch nicht wissen, ist, dass unsere Schiffe gerne vorab besichtigt werden können. So können sich Veranstalter noch besser ein Bild davon machen, wie ihr Event auf unseren Schiffen umgesetzt werden kann“, so Nicola Hosang. Aber auch auf der neugestalteten Webseite bekommen Interessierte einen tollen Eindruck von den Schiffen. Viele Videos und Bilder zeigen, dass der Kreativität bei der Gestaltung der Event-Locations keine Grenzen gesetzt sind.

Willkommen in Frankfurt

Mit der neuen Einsatzstruktur der Pure-liner-Flotte beweist das Team, dass es nicht nur in Sachen Kreativität, sondern auch Logistik viel Erfahrung mitbringt. Und wir sind uns sicher, dass sich die Pure-liner 2 in ihrem neuen Heimathafen in Frankfurt super einleben wird.