Kreative Videoprojektionen Aufmacher

Kreative Videoprojektionen und Eventkonzeption von applegreen: Auffallend und außergewöhnlich

| gesponserter Beitrag |

Wenn ein Video Jockey von seiner eigenen Live-Inszenierung so ergriffen ist, dass er selbst Gänsehaut bekommt, dann hat er seinen Auftrag wohl mehr als erfüllt. Denn wer kreative Videoprojektionen als Teil seiner Veranstaltung einbindet, der möchte begeistern und verzaubern – und setzt auf große Emotionen. So wie Rainer Ketterer, der Geschäftsführer der applegreen Event Production, deren Spezialgebiet neben der Showkonzeption und Regie von Events die kreative Videoprojektion ist.

Veranstaltungen lebendig machen

Spektakulär und emotional: Kreative Videoprojektionen von applegreen. Bild: E210 / Bürgermeister / applegreen

Spektakulär und emotional: Kreative Videoprojektionen von applegreen. Bild: E210 / Bürgermeister / applegreen

„Mit unseren Videoflächen schaffen wir es, eine Veranstaltungs-Location zum Leben zu erwecken. Mit den Inhalten, die wir auf Wände, Bühnen oder Tische projizieren, öffnen wir neue Räume. Man könnte auch sagen, wir entführen die Gäste und versetzen sie in andere Welten“, sagt Rainer Ketterer. Was das heißt, erläutert er an ganz vielen Beispielen. Und mir fällt auf: jedes Projekt ist völlig anders, als die anderen. Denn jede Veranstaltung erzählt ihre eigene Geschichte. Und die bringt applegreen auf Projektionswände, Wandflächen, Tische und vieles mehr.

Kreative Videoprojektionen als erweiterte Realität

Ob eine 36 Meter lange Projektionsfläche hinter der Bühne mit Livebildern, einen Tisch mit einer 3D-Pyramide in der Mitte eines Tisches oder ein kleiner interaktiver Koch, der auf den Tellern der Gäste herumspaziert – kreative Videoprojektionen sind wie eine erweiterte Realität, für die man keine Brille braucht. Eine Kirche wollte zum Spenden für neue Fenster animieren, applegreen projizierte sie auf die Wände. Die Gäste konnten so genau sehen, wie die neue Kirche einmal aussehen könnte und waren begeistert. Ein Veranstalter, der gerne reist, nahm seine Gäste mit in seine Lieblingsländer – an der Wand auf der Feier. Oder der kleine Prinz an der Decke, auf den man wie auf einem anderen Planeten heraufblicken konnte. Die Möglichkeiten scheinen unbegrenzt, und der Content auch.

Content auf der Veranstaltung

Täuschend echte Fenster. Bild: applegreen.

Täuschend echte Fenster. Bild: applegreen.

„Content wird überhaupt immer wichtiger, auch auf Veranstaltungen. Ob es eine Historie ist, eine Zukunftsvision, Produkte oder einfach Logos – über Bilder und Videos kann man die Inhalte am besten transportieren“, sagt Rainer Ketterer. Denn: So verpackt man Informationen und Content in ein effektvolles Mittel, das Menschen über Emotionen begeistert. Und damit auch das Gesamtpaket stimmt, kümmert sich applegreen gerne auch um die ganzheitliche Eventkonzeption, Ablaufregie und Stagemanagement, z. B. von Festivals,Konzerten und jeglichen Veranstaltungen. Auch Licht und Ton übernimmt der Eventdienstleister für seine Kunden, die Wert darauf legen, alles aus einer Hand zu bekommen.

Geschäftsführer als Video Jockey

Gänsehautmoment: Der kleine Prinz schwebt über den Gästen. Bild: Brenners / applegreen

Gänsehautmoment: Der kleine Prinz schwebt über den Gästen. Bild: Brenners / applegreen

Veranstalter, die am Anfang vielleicht selbst noch gar nicht wissen, was sie wollen, bekommen von applegreen innovative Ideen und Vorschläge, wie man kreative Videoprojektionen einsetzen kann. Das spricht sich herum, die Kundenliste ist lang und renommiert – und vor allem treu. Häufig ist Geschäftsführer Rainer Ketterer auch selbst vor Ort und kümmert sich um Management und Regie. Oder um seine Herzensangelegenheit: Als Video Jockey Bilder zu mixen, Live-Bilder in andere Visuals zu integrieren, Videos zu inszenieren. Und ist dann selbst überrascht, welche neuen Welten er mit seinen Bildern kreieren kann. Ein Moment, der vergänglich ist und deswegen einzigartig. Da bekommt selbst ein erfahrener Eventmanager noch Gänsehaut – jedes Mal wieder.

 

Hier gibt es den Kontakt.

 

Aufmacherbild: applegreen.