Schlager & Musik

Schlager & Musik
Mit dieser Ausgabe von showcases leuchten wir mit Leidenschaft in die entfernten Winkel des Eventuniversums, um unbekannte Sterne zu entdecken oder bekannte von neuen Seiten kennenzulernen.

Musik ist in dieser Ausgabe unser Trumpf und besonders haben wir uns den Schlager herausgesucht, ein sehr deutsches Phänomen, dass durchaus Spaß verspricht.

Niemand Geringeres als der Meister selbst gibt uns Einblicke in seine besondere Schlager-Galaxie: Guildo Horn haben wir als Gastautoren für das Glossar gewinnen können.

Dass der ESC auch in Sachen Nachhaltigkeit bestehen kann, berichtet uns Hildegard Aichberger vom ORF in einer Nachbetrachtung zum Green Eurovision Song Contest in Wien.

Mit dem musikalischsten aller Kabarettisten, Thomas Pigor, holen wir uns auch eine Prise Tiefenschärfe,  in diese schlagersüße angerührte Ausgabe.

Und für alle die, die nicht nur konsumieren wollen, haben wir im Feature nicht nur die multikulturellen und frechen Ursprünge des Schlagers angetriggert, sondern auch noch die Erfinder des Rudelsingens® aufgetan.

Und dann schauen wir wie jedes Jahr noch nach Usedom zum Kleinkunstfestival und zur Young Stage nach Basel.

Inhalt:

Feature: Ein bisschen Spaß muss sein - die showcases-Schlagerparade

Glossary: Schlager unser - Guildo Horns Wörterbuch

Portrait: Aaaah Oooh! - Pigor singt – Eichhorn muss begleiten

Indoor: Young Stage 2016 - Artistik auf Höchstem Niveau in Basel

Outddoor: 17. Usedomer Kleinkunstfestival - Straßenkünstler aus aller Welt

Portrait: Der Mann am Klavier - Pianist und Alleinunterhalter Vadim Abramoff

Technical Rider: Glamour Sound - Funkmikros nicht nur für Schlager

Know-how:  Nachhaltige Großveranstaltung - Eine Nachbetrachtung des ESC in Wien

Special: Marmor, Stein und Eisen bricht

Indoor: Nicht nur auf der Reeperbahn nachts um halb eins - die Schmidts aus St. Pauli auf Tour


Werfen Sie doch mal einen Blick in die aktuelle Ausgabe von showcases. Im Folgenden stellen wir ausgewählte Artikel zum Download für Sie bereit.

Sind Sie neugierig geworden? Bestellen Sie per Mail an info@memo-media.de ein kostenfreies Probeexemplar oder ordern Sie ein für Abonnement für 26,00 Euro im Jahr.

Blättern Sie selbst