Gehirn mit Fisch

Gehirn mit Fisch
Bei Robert Gwisdek alias "Käptn Peng" besteht für die Zuhörer ohrale Suchtgefahr, wenn er mit seinen "Tentakeln von Delphi" die "sieben Wortmeere" erforscht. Der Rapper, Schauspieler und Autor macht sich auf alles einen Reim, sieht unsichtbare Äpfel und zähmt zwischendurch eine Hydra. Einer, der im Dunkeln leuchtet!
Wie schön, dass Käptn Gwisdek vom Planeten Omega Peng auf der Erde gelandet ist! Er beschert den Erdlingen vielarmige Freude und bringt auch ihren Geist zum Tanzen. Noch ein Getränk aus der imaginären Minibar, schon glaubt man an Dinge, die schier unglaublich sind und hört das Orakel flüstern: »Willkommen in den Fängen der Tentakel!«

Download

Download zu "Gehirn mit Fisch"

zurück zum showcases-Magazin Catering und Erlebnisgastronomie