Kleinkunstfestival Usedom 2015 - Internationaler geht es kaum!

Kleinkunstfestival Usedom 2015 - Internationaler geht es kaum!
Vor 16 Jahren hatten Georg Kurze und der ehemalige Bürgermeister Jürgen Merkle eine Idee: Warum nicht zu Pfingsten auf Usedom im schönen Heringsdorf ein Festival auf die Beine stellen – mit Kleinkünstlern aus der ganzen Welt,
spartenoffen und straßentheatertauglich. Es wird von den Touristen in den frühsommerlichen Pfingsttagen angebadet und wenn die Touristen schon mal da sind, dann könnten sie sich auch über internationales Straßentheater freuen.

Download

Download "Kleinkunstfestival Usedom 2015"

zurück zum showcases-Magazin Bühnen- und Sonderbauten, Design und Bühnenarchitektur