KA300 - Eine stolze Stadt feiert sich selbst

KA300 - Eine stolze Stadt feiert sich selbst
Das viertägige Eröffnungsfestival zum 300. Stadtgeburtstag Karlsruhes (KA300) vom 17. bis 20. Juni 2015 begeisterte mit seiner inszenatorischen Wucht und künstlerischen Vielfalt weit über 40.000 Zuschauer und wird künftig mit als Messlatte für andere Events dieser Größenordnung
dienen.

Es spricht für die gute Planung des Showproduktionsunternehmens Battleroyal und der Mediatainment­Agentur Dreinull aus Berlin, dass sie sich am 20. Juni wenige Stunden vor der großen Eröffnungsshow am Karlsruher Schloss nur noch um eine Sache Sorgen machen mussten: das Wetter.

Download

Download "KA300 - Eine stolze Stadt feiert sich selbst"

zurück zum showcases-Magazin Bühnen- und Sonderbauten, Design und Bühnenarchitektur