06.08.2013

Zeitreise mit Eisenkorsett und Schwanenfächer

Zeitreise mit Eisenkorsett und Schwanenfächer

Am 20. März 2014 gastiert die Petit Fours Show im Parktheater Augsburg. Swing-Musik, elegante Damen, Pin-up-Comedy und Tanz: Die „Petits Fours Burlesque Revue“ und das Parktheater im Kurhaus Göggingen entführen die Besucher in eine andere Zeit.


Am 20. März 2014 gastiert die Petit Fours Show im Parktheater Augsburg. Swing-Musik, elegante Damen, Pin-up-Comedy und Tanz: Die „Petits Fours Burlesque Revue“ und das Parktheater im Kurhaus Göggingen entführen die Besucher in eine andere Zeit.

Den Rahmen für die prickelnde Revue bildet das Parktheater Augsburg. Das architektonische Juwel gilt als das einzige noch erhaltene Multifunktionstheater der Gründerzeit – in ganz Europa! Mit seinen gusseisernen Geländern, Buntglasfenstern und vergoldeten Elementen scheint es wie für die Petit Fours gemacht. Denn die Anfänge des Burlesque reichen in die Bauzeit des Theaters zurück.

Burlesque – Entblätterung auf höchstem Niveau
In ihren Kostümen im Stil der 30er- bis 50er-Jahre laden die Kölner Burlesque-Truppe „The Petit Fours“ und das Parktheater Augsburg zu einer doppelten Zeitreise ein. Zu den Klängen von Swing, Lindy Hop und Rockabilly servieren die Tänzerinnen ihre burleske Kunst – garniert mit einem Augenzwinkern. Ob zarte Balletttänzerin mit weißem Schwanenfächer oder kurvige Schönheit in roter Seide: Die Petit Fours ziehen alle Register der kunstvollen Verführung.


Das Parktheater als idealer Rahmen

Von Anfang an spielte das Theater mit Illusionen. So hat die prunkvolle Fassade keinen Eingang – er befindet sich an der Parkseite. Die Mauern stützt ein Eisenkorsett, von dem man nur die kunstvollen Säulen und Rangaufbauten sieht.
Die Produzentinnen Nina Bingemer und Clarissa Karnikowski freuen sich sehr darauf, dass die Petit Fours Show in diesen einmaligen Haus gastieren darf: „Ein echtes Highlight für uns!“
Geschäftsführer Christian Ehlers begründet seine Einladung so: „Mit der „Petits Fours Burlesque Revue“ bieten wir unseren Gästen ein extravagantes Programm. Unterhaltsam und einzigartig – es passt perfekt in unseren Spielplan!“ Und deshalb ergänzen sich die Revue und das Theater so gut: in ihren eleganten, nostalgischen Kostümen spielen die Petits Fours das Spiel der prickelnd-erotischen

Unterhaltung, das dem glänzenden Rahmen seine Referenz erweist. Stilechter kann keine Zeitreise sein.



Quelle bzw. Informationen von:

D-50354 Hürth
JL Künstlermanagement
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht