30.07.2013

Workshops

Workshops Rechtsanwalt Thomas Waetke - Seminar Eventrecht

Jetzt anmelden zu den Seminaren der Internationalen Event- & Congress-Akademie in Mannheim


16.09.2013 | Grundlagen des Eventrechts - Rechtssicherheit rund um Ihre Veranstaltung



Kennen Sie alle Regelwerke, Vorschriften und Gesetze, die bei der Durchführung einer Veranstaltung zu beachten sind? Sind Sie sich des Risikos bewusst, das Sie als Veranstalter oder Betreiber einer Location eingehen? Wo lauern haftungsrechtliche Fallen? Wie können Sie sich vor diesem Risiko schützen?

Gute Verträge und der sichere Umgang mit geistigem Eigentum bieten sicherlich eine stabile Grundlage für eine gelungene Veranstaltung. Aber wissen Sie auch, ab wann Sie mit wem in vertraglicher Bindung stehen? Auch der Arbeitsschutz und das versicherungsrechtliche Risikomanagement sind von großer Bedeutung. Es stecken jedoch noch viel mehr Gesetze und Vorschriften dahinter. Im Workshop liefert Rechtsanwalt Thomas Waetke einen Überblick über die wichtigsten Rechtsfragen bei Veranstaltungen und Events.



Teilnehmermeinung: “Ein hochinformatives Seminar mit einem sehr engagierten und kompetenten Referenten, so dass keine Frage unbeantwortet blieb. Ich werde dieses Seminar weiterempfehlen.“



Seminarpreis: 295 Euro (zzgl. Mwst.) (1 Tag)



25.09.2013 | Stadtfeste, Open-Air-Veranstaltungen - aber sicher!

Sicherheitskonzepte für (Groß-)veranstaltungen auf Grundlage der Versammlungsstättenverordnung (MVStättV)



Stadtfeste, Open-Air-Veranstaltungen oder Festivals finden in der Regel an Orten oder auf einem Gelände statt, die im Normalbetrieb nicht dafür ausgelegt sind. Es werden temporäre Veranstaltungsflächen bzw. Veranstaltungsorte geschaffen, auf denen sich dann für kurze Zeit viele Besucher aufhalten. Damit diese Veranstaltungen ein Erfolg werden, ist es von wesentlicher Bedeutung, dass weder die Besucher noch die Mitwirkenden Gefährdungen ausgesetzt werden. In diesem Seminar wird von Expertin Kerstin Klode auf die speziellen Gefährdungen hingewiesen. Sie müssen analysiert, beschrieben und letztendlich Antworten darauf im Sicherheitskonzept gefunden werden.



Teilnehmermeinung: "Das Seminar war nicht nur lehrreich und anschaulich, es wurde durch die besprochenen Beispiele der Teilnehmer auch sehr praxisnah unterrichtet. Für jeden, der noch kein Experte im Bereich der Sicherheitskonzepte ist, ein absolutes Muss.“



Seminarpreis: 295 Euro zzgl. Mwst. (1 Tag)

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht