07.10.2015

Workshop /Eventrecht in Berlin am 3./4.11.

Workshop /Eventrecht in Berlin am 3./4.11. Rechtsanwalt Thomas Waetke
(Bildquelle: Thomas Waetke)

Rechtanwalt Thomas Waetke leitet das Seminar, das nach großem Erfolg in Mannheim nun zum ersten Mal in Berlin durchgeführt wird.


Sie planen eine Veranstaltung und denken zuerst an eine perfekte Organisation und Abstimmung mit allen Dienstleistern? Dann sind Sie in guter Gesellschaft – die wenigsten Veranstalter haben die hohen rechtlichen Anforderungen im Blick. Eine große Zahl von Regelwerken muss nicht nur gekannt, sondern auch richtig umgesetzt werden. Zeitdruck, Kostendruck und vielerorts fehlendes Bewusstsein erschweren die Arbeit – und steigern das Haftungsrisiko.


Der Workshop liefert dabei einen Überblick über die wichtigsten Rechtsfragen bei Veranstaltungen und Events. Sie werden lernen, diese in ihre alltägliche Arbeit einzubinden und ihr persönliches Haftungsrisiko zu reduzieren. Viele auch überraschende Neuigkeiten geben Ihnen Sicherheit im täglichen Umgang mit Vorschriften, Behörden, Kunden und Dienstleistern.
In dem Lehrgang haben die Teilnehmer ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen, um sich handwerkliche Lösungen anzueignen und zu erlernen.

Nähere Infos unter www.ieca-mannheim.de

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht