27.11.2013

Wo Event-Kompetenzen zusammentreffen . . .

Wo Event-Kompetenzen zusammentreffen . . . Eröffnung vom neuen OLYMP Logistik-Zentrum
(Bildquelle: Party Rent)

Männer kennen OLYMP. Der Bekleidungsspezialist steht für hochqualitative und modisch anspruchsvolle Herrenbekleidung aus den Produktbereichen Oberhemden, Krawatten, Strick- und Wirkwaren. Wenn eine solche Premiummarke einen Firmenevent veranstaltet, wundert es wenig, dass die Qualität des gesamten Konzeptes im Vordergrund steht – schließlich präsentiert man sich in großem Stil in der Öffentlichkeit.


Männer kennen OLYMP. Der Bekleidungsspezialist steht für hochqualitative und modisch anspruchsvolle Herrenbekleidung aus den Produktbereichen Oberhemden, Krawatten, Strick- und Wirkwaren. Wenn eine solche Premiummarke einen Firmenevent veranstaltet, wundert es wenig, dass die Qualität des gesamten Konzeptes im Vordergrund steht – schließlich präsentiert man sich in großem Stil in der Öffentlichkeit.


Zur Eröffnung des neuen OLYMP Logistik-Zentrums (OLZ), das in der Kombination von Shuttle- und Hängefördertechnik größte und weltweit einzigartige Hemdenlager, hat die OLYMP Bezner GmbH & Co. KG aus Bietigheim-Bissingen (Baden-Württemberg) 500 nationale und internationale Gäste geladen. Organisiert durch die Eventagentur Schlieter & friends aus Düsseldorf sollte in der ehemaligen Versandhalle ein herausragender Event mit Moderation, Gastrednern wie Günther Oettinger und Showacts stattfinden.



Um die Eventlogistik sowohl quantitativ als auch qualitativ stemmen zu können, verpflichtete die Agentur den Event-Supplier Party Rent und die Catering-Spezialisten der Burg Staufeneck. Beide Akteure verstehen es zusammenzuwirken: Die Kompetenz rund um das Team von Sternekoch Rolf Straubinger bei der Durchführung eines Live-Caterings an Front-Cooking-Stationen, gepaart mit dem Verständnis für ein attraktives Raumdesign durch Party Rent, ist eine Kooperation, die sich bewährt hat. Das bestätigt auch Nils Gropp, Geschäftsführer von Schlieter & friends: „Es ist ein gutes Gefühl, sich bei Veranstaltungen mit vielen unterschiedlichen Gewerken auf die Partner an seiner Seite verlassen zu können.“



Ein stimmiges Raumkonzept, ausgestattet mit Bars, Countern, Garderobe, Stehtischen „Ibiza“, Designer-Barhockern „LEM“ und „Monza“ sowie großen Kerzenleuchtern, bot vielfältige Möglichkeiten, um sich den Köstlichkeiten des Caterers zu widmen. „Es ist immer wieder schön, wenn zwei Profis zusammenarbeiten“, bemerkt Markus Konrad von Burg Staufeneck. Das zeigt sich nicht zuletzt im Ergebnis: eindrucksvoller Event, begeisterte Gäste.



Party Rent Group

Die Party Rent Group ist ein europaweiter Anbieter von Nonfood-Catering-Artikeln und Event-Equipment. Dazu zählen Table-Top-Ausstattungen wie Geschirr, Bestecke und Gläser, Eventmöblierungen, Theken- und Buffetsysteme, Kücheneinrichtungen, Dekorationen, Veranstaltungszelte mit entsprechender Logistik sowie Teppiche, Bühnen und Präsentationstechnik. Als eines der ersten Unternehmen der Event-Branche wurde der Workflow von Party Rent vom TÜV Deutschland DIN-EN-ISO 9001:2008 und in den Beneluxländern nach NEN-EN-ISO 9001:2008 zertifiziert. Heute ist die Party Rent Group mit 19 Standorten in Deutschland sowie in den Niederlanden, Frankreich, Luxemburg, Österreich und Skandinavien vertreten.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht