09.05.2022

Vorhang auf!

Vorhang auf!
Acht Azubis sind voller Vorfreude auf diesen besonderen Tag, den Sie eigenständig planen.
(Bildquelle: GOP)

Endlich wieder „Tag der offenen Tür“ im Theater


Essen. Am Pfingstmontag, 06. Juni, lädt das GOP Varieté‐Theater nach vierjähriger Pause wieder zum „Tag der offenen Tür“ ein. Theater‐Begeisterte sind herzlich eingeladen, von 11 bis 17 Uhr mit Freunden und Familie das GOP und seine facettenreiche Varieté‐Welt ganz persönlich zu entdecken.

Ein lockeres Team, kühle Getränke, köstliches Streetfood und stündliche Auszüge aus der aktuelle Show „La Strada“ sind nur ein paar der Attraktionen an einem Tag voller Höhepunkte für alle BesucherInnen. Insgesamt acht Auszubildende aus den Abteilungen Veranstaltungsorganisation, Gastronomie, Technik, Buchhaltung und Marketing freuen sich, die Planung für den diesjährigen „Tag der offenen Tür“ wieder als eigenständiges Projekt in die Hand nehmen zu dürfen. Anica Stefanski, Auszubildende im 3. Lehrjahr und Projektleiterin, weiß die Verantwortung zu schätzen: „Ich finde der ‚Tag der offenen Tür‘ ist eine super Gelegenheit, um ein wirklich großes Projekt selbstständig auf die Beine zu stellen“. Die Teamleiter stehen den Azubis lediglich mit gelegentlichen Denkanstößen zur Seite.

Mit Live Musik, einem Requisiten‐Flohmarkt und Mitmachaktionen entsteht ein Straßenfest‐Feeling, an das sich die BesucherInnen anhand von kostenlosen Polaroidbildern noch lange erinnern können. Auch wenn das Wetter mal nicht mitspielen sollte, bietet das Theater indoor genug Raum für spannende Attraktionen für Groß und Klein.

Quelle bzw. Informationen von:

D-45127 Essen
GOP Varieté Essen
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht