09.08.2011

Uniplan fährt auf der IAA 2011 erneut mit Suzuki vor

Für den Markenauftritt von Suzuki auf der diesjährigen IAA, die vom 15. bis 25. September 2011 in Frankfurt stattfindet, überträgt die Kölner Live Communication Agentur Elemente der aktuellen Suzuki-Werbekampagne in den dreidimensionalen Raum.


Für den Markenauftritt des japanischen Kleinwagen- und Allradspezialisten Suzuki auf der diesjährigen IAA, die vom 15. bis 25. September 2011 in Frankfurt stattfindet, überträgt die Kölner Live Communication Agentur Elemente der aktuellen Suzuki-Werbekampagne in den dreidimensionalen Raum.

Aufmerksamkeitsstarke Messekommunikation
Der Kampagnenslogan „Mehr Wagen“ sowie Key Visuals der Kampagne bilden die Grundlage des grafischen Konzeptes auf der rund 1.500 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche, auf der neben den aktuellen Suzuki Automobilmodellen auch ausgewählte Motorräder und Außenbordmotoren ausgestellt werden. Aufmerksamkeitsstark ist zudem die Architektur des Standes selbst: Die Fläche setzt sich aus zwei Bereichen zusammen, die durch die offene Gestaltung und die vielfältige Produktpalette von Suzuki für einen unverwechselbaren Markenauftritt sorgen. Die zentralen Markenwerte von Suzuki werden wirkungsvoll kommuniziert und schaffen dadurch einen nachhaltigen Erinnerungswert für die Besucher des Messestandes.

Mit zeitgemäßem Markenauftritt punkten
„Die Idee, die emotionalen Bestandteile der aktuellen „Mehr Wagen“-Kampagne visuell aufzugreifen, entspricht unserer Vorstellung von einem zeitgemäß-markanten Markenauftritt. Suzuki wird sich mit diesem Konzept sehr authentisch auf der diesjährigen IAA positionieren können“, so Thomas Wysocki, Director Sales and Marketing der Suzuki International Europe GmbH.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht