13.11.2012

THE ROCKING CHAIRS auf der Aftershow-Party der ADAM & EVA Awards

Rocking Chairs verwandelten Lounge in eine Tanzfläche.


„Die Mission war, die 1.500 Gäste und Preisträger nach der 2-stündigen Verleihung mit einem hochwertigen, musikalischen Hingucker in Empfang zu nehmen. Die Rocking Chairs machen ihre Musik mit feinen, akustischen Instrumenten, sitzen dabei auf weißen Schaukelstühlen und erschaffen damit sofort eine tolle Atmosphäre, in der die Gäste ankommen, das hervorragende Catering und die Musik genießen und gleichzeitig entspannt kommunizieren können“, so Sascha Götz von music4friends entertainment.

Für die weiteren Sets verschwanden die Stühle von der Bühne und die Band lud zum Tanzen ein. Als Highlight wurde mit den ausgezeichneten musikalischen Gästen Eva Pfeiler (The Goodfellas) und Marvin Becker (Deejay Plus), sowie der singenden Pianisten Lenny gejammt. Es dauerte nicht lange, bis der Loungebereich in eine Tanzfläche verwandelt wurde und die weiblichen Gäste sich von ihren Schuhe trennten.

„Unsere Kunden sind immer sehr positiv überrascht, wenn Sie erleben, wie gut die Rocking Chairs auch mit akustischen Instrumenten und unter anderem einem Cajon anstelle eines großen Schlagzeugs zur späteren Stunde die Gäste zum Tanzen und Feiern bringen. Das ist für die Band eigentlich immer der „geheime“ zweite Teil der Mission: entspannt anfangen und später zusammen mit den Gästen die Party rocken!“, erzählt Sascha Götz lächelnd. Die begeisterten Gäste der diesjährigen Verleihung werden das nur bestätigen können.

Mehr zu den Rocking Chairs gibt es unter www.rockingchairs.de

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht