16.01.2012

Tagungs- und Eventspezialist Intergerma mit verstärkter Marktpräsenz in deutscher Veranstaltungslandschaft

Tagungs- und Eventspezialist Intergerma mit verstärkter Marktpräsenz in deutscher Veranstaltungslandschaft ITB-Messeauftritt von intergerma

Starker Auftritt: Intergerma verstärkt Marktpräsenz durch Teilnahme an zahlreichen Branchen-Events in 2012.


Der Veranstaltungsspezialist Intergerma verstärkt im Jahr 2012 seine Marktpräsenz und wird an zahlreichen Branchenveranstaltungen teilnehmen. Im Fokus steht dabei der Zielgruppenkontakt zu Entscheidern der Eventbranche, Tagungs- und Seminar-Organisatoren, Einkäufern von Veranstaltungsleistungen  sowie Travel Managern. Zudem stehen zwei Eigenveranstaltungen auf der Intergerma-Agenda.

Messebeteiligung mal vier

Zum Jahresauftakt ist das Intergerma-Team mit einem Gemeinschaftsstand des Handbuchs „Eventlocations“ vom 18. bis 19. Januar 2012 auf der Veranstaltungsmesse Best of Events in den Westfalenhallen Dortmund am Stand C24 in Halle sieben anzutreffen. Beim größten Branchen-Event, der ITB in Berlin vom 7. bis 11. März 2012, ist Intergerma ebenfalls vertreten am Stand 123 in Halle acht. Auf der Imex in Frankfurt können mit den Intergerma-Repräsentanten am 23. Mai 2012 Termine am Stand des Kooperationspartners Veranstaltungsplaner.de vereinbart werden. Im Herbst ist Intergerma erneut Meetings-Partner und Aussteller der Business Travel Show, die vom 26. bis 27. September 2012 in Düsseldorf stattfindet.

Eigeninitiative: Roadshow und Event „Werte 2.0“

Erstmals veranstaltet Intergerma eine eigene Roadshow und tourt Ende März 2012 durch Deutschland. Zwischen 20. bis 22. und 27. bis 29. März werden in Kooperation mit den Roadshow-Partnern NP4, Up2date Solutions sowie Myclimate die Regionen Hamburg, Berlin, Köln/Düsseldorf, Frankfurt und München angesteuert. Vor Ort werden Travel Manager, Einkäufer und Veranstaltungsleiter aus Unternehmen über die neuesten Entwicklungen und Trends sowie aktuelle Serviceleistungen vor allem aus den Bereichen Veranstaltungskonsolidierung und ökologisch nachhaltiges Veranstaltungsmanagement informiert.

Das erfolgreiche Event „Werte 2.0“ geht am 30. Mai 2012 im Hotel Schloss Montabaur in die dritte Runde. Das exklusive Veranstaltungsformat bietet eine Kombination aus praxis- und zukunftsorientierten Workshops, Unterhaltungsprogramm und Spendenaktion für Firmenverantwortliche und Organisatoren von Meetings, Incentives, Kongressen und Events an. Es geht dabei um Werte und Visionen, die den geschäftlichen Alltag beeinflussen sowie deren Veränderung oder Bestand im 2.0-Zeitalter.

„Intergerma ist gleichermaßen Traditionsunternehmen und Pionier. Schon immer stand es auf unserer Fahne geschrieben, als einer der Vorreiter die Branche mit zu entwickeln, zu prägen und Trends zu setzen. Diesen Weg gehen wir weiter und werden dabei nur ein bisschen lauter“, sagt Intergerma-Geschäftsführer Markus Schmidt und freut sich auf mehr Präsenz auf dem öffentlichen Parkett.

zurück zur News-Übersicht