26.03.2013

Stars helfen behinderten Kindern

Stars helfen behinderten Kindern (Bildquelle: GOP)

Benefiz-Gala mit Rezo & Freunden im GOP-Varieté-Theater


Benefiz-Gala mit Rezo & Freunden im GOP-Varieté-Theater

Essen. Hagen Rether, Rafael Cortes u.v.a. unterstützen am 22. April mit einer Benefiz-Veranstaltung im GOP Varieté-Theater die Spendenaktion für georgische Kinder und Jugendliche mit ICP-Erkrankung. Die Essener Ausnahmekünstler ließen sich nicht lange bitten, als der Essener Schauspieler Rezo Chikhikvishvili für die Gala „Rezo & Freunde“ anfragte.

Ebenso unterstützen Aved Birnbaum, GOP-Künstler, Nana Jashvili, TUP Essen, Nino Wijnbergen, Zurab Zurabishvili, Georgische Kindertanzgruppe Düsseldorf, Georgischer Männerchor NRW, Pedram Zamani Dancegroup, Opera School Gelsenkirchen, Morin Smole u.v.a. das Hilfsprojekt und tragen zu einem bunten Unterhaltungsprogramm bei.

Während der Veranstaltung findet zudem eine Promi-Versteigerung mit Fußball-WM Helmut Kremers, Bürgermeister Rolf Fliss und Schaupielerin Tabea Tarbiat statt. Das Panzerknacker-Team des Theater THESTH sorgt für den Verkauf von Tombola-Losen.

Die Gala steht unter Schirmherrschaft des Essener Bürgermeister Rolf Fliß. Die künstlerische Leitung sowie die Veranstaltungsorganisation liegen in Händen des Autors und Regisseurs Robert Smajgert.

Wie schon 2010 will Rezo Chkhikvishvili, der auf georgische Wurzeln blickt, Geld- und Sachmittel für ein wohltätiges Projekt in der ärmsten Region Georgiens, Ozurgeti, sammeln. Diesmal stehen 2 im Mittelpunkt der Hilfsaktion behinderte Kinder, die unter infantiler Zerebralparese (Cerebralparese), kurz ICP*, leiden.

Spenden nimmt das Deutsch-Georgische Zentrum e. V. unter Angabe des Verwendungszweckes entgegen:
Bank im Bistum
BLZ: 36060295
Kto: 11208010

Benefiz-Gala „Rezo & Freunde“
22. April 2013
Beginn 19:00

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht