21.05.2012

Spann-Bau stellt Groß-Zelt bei MINI United

Spann-Bau stellt Groß-Zelt bei MINI United Mobile Zeltkonstruktion für das Festival MINI United 2012

Rund 30 000 Fans aus der ganzen Welt haben beim großen Festival MINI United 2012 im französischen Le Castellet das kleine Kult-Auto aus dem Haus BMW gefeiert. Das Haupt-Zelt des Events, eine luftig-leichte Groß-Überdachung, stellte die auf textiles Bauen spezialisierte Firma Spann-Bau .


Rund 30 000 Fans aus der ganzen Welt haben beim großen Festival MINI United 2012 im französischen Le Castellet das kleine Kult-Auto aus dem Haus BMW gefeiert. Das Haupt-Zelt des Events, eine luftig-leichte Groß-Überdachung, stellte die auf textiles Bauen spezialisierte Firma Spann-Bau mit Sitz bei Hannover. Ihre aus Modulen zusammengesetzte Konstruktion überspannte rund 2000 Quadratmeter. Das Besondere an den Flächentragwerken der Marke Spann-Bau: die individuelle Kombinierbarkeit der Module und die extravagante, perfekt zum Veranstaltungszweck passende Formensprache.

Die MINI-Anhänger feierten insgesamt drei Tage auf dem ehemaligen Formel-1-Kurs Circuit Paul Ricard. Während die Freunde des Automotorsports die Rennsportserien MINI Trophy und MINI Rushour verfolgten, zelebrierten Musikfans die Auftritte von Iggy and the Stooges mit Rocklegende Iggy Pop, The Ting Tings und Gossip. Insgesamt war es die vierte Auflage von MINI United.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht